Dokumenten-Scanner

Canon imageFORMULA DR-S130

Technische Daten

Technische Daten

  • Produktivität

    Beschleunigung von Dokumenten-Workflows durch schnelles Farbscannen mit 30 bzw. 60 Seiten pro Minute und 60 Blatt ADF

  • Einfache Bedienung

    Großer Farb-Touchscreen mit Konfigurationen auf Tastendruck und direkte Netzwerk-PUSH-Scanfunktion

  • Automatische Verarbeitung

    Intelligente Verarbeitung durch OCR und Barcode-/2D-Code-Erkennung

  • Software

    Inklusive CaptureOnTouch Pro mit automatischen Erfassungs-, Verarbeitungs- und Workflow-Tools

  • Verbindungsmöglichkeiten

    WLAN- und USB-Konnektivitätsoptionen verbinden Abteilungen nahtlos über die am besten geeigneten Netzwerke.

  • Robuste Konstruktion

    Ein professioneller Scanner, der ein hohes Arbeitsaufkommen von bis zu 4.000 Scans pro Tag bewältigen kann

  • Papierhandhabung

    Hochbelastbare Rollen für verlässlichen Einzug unterschiedlichster Dokumente, einschl. Pässen und Ausweisen

Technische Spezifikationen im Detail

Technische Daten

  • Typ
    DIN A4-Duplex-Dokumentenscanner
  • Bildsensoreinheit
    1-Zeilensensor (CMOS CIS)
  • Auflösung
    600 dpi
  • Lichtquelle
    LED (RGB)
  • Scanmodus
    Vorderseite / Rückseite / beidseitig
  • Schnittstellen
    USB 3.2 Gen1x1 / USB 2.0, WiFi IEEE802.11b/g/n,
  • Abmessungen (B x T x H)
    Geschlossene Fächer: 29,1 x 24,7 x 24,2 cm
    Offene Fächer: 29,1 x 60 x 37,8 cm
  • Gewicht
    ca. 3,3 kg
  • Stromversorgung
    100-240 V Wechselstrom, 50/60 Hz
  • Stromverbrauch
    Betrieb: max. 22,5 W
    Ruhemodus: max. 3,4 W
    Ausgeschaltet: max. 0,1 W
  • Betriebsumgebung
    10 bis 32,5 °C
    Feuchtigkeit: 20 bis 80 % relative Feuchte

Scanspezifikationen

  • Schwarzweiß
    30 Seiten/Min. / 60 Bilder/Min.
  • Farbe
    30 Seiten/Min. / 60 Bilder/Min.
  • Auflösung
    150 x 150 dpi, 200 x 200 dpi, 240 x 240 dpi,
    300 x 300 dpi, 400 x 400 dpi, 600 x 600 dpi
  • Dokumentenausgabe
    Monochrom (aktive Schwellenwertregelung, S/W, Fehlerdiffusion, erweiterte Textverbesserung, erweiterte Textverbesserung II), 8-Bit-Graustufen (256 Abstufungen), 24-Bit-Farbe
  • Empfohlenes max. tägliches Scanvolumen
    ca. 3.500 Scans

Vorlagen-Spezifikationen

  • Breite
    50,8 bis 216 mm
  • Länge
    54 bis 356 mm
  • Stärke
    20 bis 209 g/m² (0,04 bis 0,25 mm)
  • Langdokumentmodus
    max. 3 Meter
  • Scannen von Visitenkarten
    Größe: 50 x 85 mm oder größer
    Dicke: weniger als 0,45 mm
  • Scannen von Kreditkarten
    Größe: 54 x 86 mm
    Dicke: weniger als 1,4 mm
    (Scannen von geprägten Karten ist möglich)
  • Scannen von Ausweisen
    Bis 4 mm Dicke (mit spezieller Schutzhülle)
  • Papiertrennung
    Retard-Roller-System
  • Zufuhrkapazität
    60 Blatt (80 g/m²)

Die wichtigsten Merkmale

  • Die wichtigsten Merkmale
    Barcode-/2D-Code-Erkennung (nur Windows), automatische Seitengrößenerkennung, Schieflagenkorrektur, 3-dimensionale Farbkorrektur, Farbausblendung (RGB), Farbverbesserung (RGB), Automatische Farberkennung, Abschattungskorrektur, MultiStream, voreingestellte Gammakurve, Überspringen leerer Seiten, Folio-Modus, Scanbereichseinstellung, Stapeltrennung durch Leerseite oder Patchcode (nur Windows), Moiré-Verminderung, Durchschimmern verhindern / Hintergrund entfernen, Kontrastangleichung, Hintergrundglättung, automatische Auflösungseinstellung, Doppeleinzugsfreigabe, Doppeleinzugserkennung (Ultraschallsensor / nach Länge)

Softwarepaket

  • Windows
    ISIS/TWAIN Treiber (Windows 11, 10, 8,1, 8 und 7 Server 2022, 2019, 2016 und 2012 R2)
    CaptureOnTouch Pro
    CaptureOnTouch JobTool
    Installationsassistent (Wireless Connection Setup Tool)
  • Mac
    Mac TWAIN Treiber (Mac OS 12, OS 11 and OS 10.15)
    CaptureOnTouch
    CaptureOnTouch JobTool
    Installationsassistent (Wireless Connection Setup Tool)

Weitere Optionen

  • Verbrauchsmaterial
    Austauschrollensatz, Schutzhülle für Pässe, DIN A4-Schutzhülle
  • Zubehör
    Flachbettscanner-Einheit 102
Soweit nicht anders angegeben, basieren sämtliche Angaben auf den Standard-Testverfahren von Canon.
Änderungen der technischen Daten vorbehalten.
-