Canon setzt mit neuen i-SENSYS und MAXIFY Multifunktionssystemen Akzente für das Small Office

Krefeld, 17. März 2021. Canon kündigt heute die aktuellen Ergänzungen der ausgezeichneten i-SENSYS¹ und MAXIFY Druckerserien an, darunter die ersten MAXIFY Modelle mit MegaTank Technologie, bei der sich die Tinte im Handumdrehen nachfüllen lässt. Die neuen i-SENSYS MF832Cdw, MAXIFY GX6050 und GX7050 wurden im Hinblick auf Produktivität, Zusammenarbeit und Effizienz entwickelt und eignen sich daher ideal für eine Vielzahl von Anwendungen und Arbeitsplatzszenarien. Diese aktuellen Erweiterungen des umfangreichen Canon Portfolios stellen sicher, dass Unternehmen robuste und skalierbare Lösungen für ihre Anforderungen finden – egal ob ihre MitarbeiterInnen von zu Hause aus, in kleinen Büros oder in einer klassischen gemeinsamen Büroumgebung arbeiten.

MAXIFY mit MegaTank Technologie

i-SENSYS MF832Cdw

  • Erste MAXIFY Drucker mit MegaTank Technologie für monatliches Druckaufkommen bis zu 1.500 Seiten im 30% verkleinertem Design
  • Hohe Reichweiten von bis zu 14.000 Seiten bei Farbdruck, Papiervorrat bis zu 600 Seiten (MAXIFY GX7050)
  • MAXIFY GX7050: neues Flaggschiff mit zusätzlicher Faxfunktion, zweiter Papierkassette und Duplex-ADF ohne Wendetechnik
  • Neues i-SENSYS Farblaser-Multifunktionssystem der Spitzenklasse
  • Schnelle Druck-/Kopiergeschwindigkeit von 38 Seiten pro Minute und Scangeschwindigkeit von bis zu 150 ISO-Seiten pro Minute
  • 17,8 cm (7 Zoll) Touchscreen mit intuitivem Design
  • Hohe Sicherheit inklusive integrierter McAfee-Software
  • Bis zu 2.300 Blatt Papierkapazität

Produktivität ermöglichen

Kleine Büros und gemeinsam genutzte Zentralsysteme werden immer mehr zur Norm. Das bedeutet, dass Unternehmen alle Funktionen eines Top-End-Geräts für eine kleinere Anzahl von BenutzerInnen benötigen. Der i-SENSYS MF832Cdw greift diesen Trend auf und vervollständigt die preisgekrönte i-SENSYS Reihe von Canon mit überlegener Farblasertechnologie für professionell wirkende, sofort einsatzbereite Ausdrucke. Mit Farbdruckgeschwindigkeiten von bis zu 38 Seiten/Min. und Scangeschwindigkeiten von bis zu 150 ISO-Seiten/Min. ist er der Schnellste seiner Serie und unterstützt somit ein hohes Druck- und Scanvolumen. Dank maximaler Papierkapazität von bis zu 2.300 Blatt sparen die AnwenderInnen Zeit beim Nachfüllen von Papier, während der 17,8 cm (7 Zoll) große LCD-Touchscreen mit einer Vielzahl von Schnellwahl- und Anpassungsfunktionen besonders einfach zu bedienen ist. Mit Druck auf A4-, A5-, A5R- und A6-Medien ist der i-SENSYS MF832Cdw ideal für den Einsatz in einer Vielzahl von kleinen Büroumgebungen.

MAXIFY GX6050 und GX7050 bieten neben schnellen Kopier- und Scangeschwindigkeiten zudem Ausdrucke in professioneller Qualität mit dem Vier-Pigmenttinten-System, das in einem kompakten Desktop-Design untergebracht ist. Erstmalig kommt in der Serie die nachfüllbare MegaTank Tintentechnologie zum Einsatz. Damit profitieren die neuen Modelle von einer verbesserten Wartungs- und Bedienfreundlichkeit. Ein anpassbares 6,9 cm großes Touchscreen-LCD trägt ebenfalls dazu bei. Ausfallzeiten werden durch das hohe Druckvolumen von bis zu 14.000 Seiten2 aus einem Satz Farbtintenflaschen und die große Papierkapazität von bis zu 600 Blatt (GX7050) minimiert, während eine von den BenutzerInnen austauschbare Wartungskassette dafür sorgt, dass sich der externe Wartungsaufwand erheblich reduziert. Canon zeigt einmal mehr das Engagement, mit den eigenen Technologien den Bedürfnissen der KundInnen immer einen Schritt voraus zu sein: Beide MAXIFY Systeme sind mit ganz unterschiedlichen Druckmedien kompatibel, die von Briefumschlägen bis zu 1,2 Metern langen Bannern reichen. Damit eignen sich die neuen MAXIFY GX Modelle mit nachfüllbaren Tintenbehältern perfekt für eine Reihe von Branchen, die einen kompakten Drucker für den Einsatz in kleineren, gemeinsam genutzten Räumen benötigen, wie das z. B. bei Einzelhandel, Medizin, Bildungswesen, Immobilien oder im Gastgewerbe der Fall ist.

Zusammenarbeiten, wo immer man auch ist

Im Zuge der Verlagerung zum hybriden Arbeiten müssen Bürosysteme kollaborative Optionen für BenutzerInnen bieten, die auch von unterwegs drucken müssen. Sowohl i-SENSYS MF832Cdw als auch MAXIFY GX6050/GX7050 überzeugen mit intelligenter Konnektivität und der Möglichkeit der Fernüberwachung, -verwaltung und -bedienung. Der i-SENSYS MF832Cdw kann über die Canon PRINT Business App drucken, scannen, kopieren und sich mit der Cloud verbinden. Für MAXIFY gibt es die bekannte Canon Print App. Zusätzliche Kompatibilität besteht mit Software- und Technologieplattformen wie AirPrint und Mopria.

Der i-SENSYS MF832Cdw bietet für einfaches und sicheres Drucken in der Cloud und verbesserte Dokumenten-Workflows außerdem die Kompatibilität mit Universal Print von Microsoft. Das neue Drucksystem ist mit einer Reihe von Sicherheitsfeatures ausgestattet, die auf Branchen mit hohen Sicherheitsanforderungen wie das Gesundheits- und Finanzwesen zugeschnitten sind. McAfee Embedded Control überwacht das System kontinuierlich auf Bedrohungen und eine Reihe von Administratorsteuerungen verbessert die Geräteauthentifizierung.

Konkurrenzlos günstig drucken

Unternehmen aller Größenordnungen arbeiten mit eingeschränkten Budgets und stellen ihre Investitionen für eine Drucklösung mehr denn je auf den Prüfstand. Die zuverlässigen, energieeffizienten Drucker von Canon optimieren den Einsatz von Verbrauchsmaterialien und Papierressourcen bei jedem Schritt. Die zeitlich planbare Abschaltfunktion des i-SENSYS MF832Cdw sorgt für eine optimale Effizienz.

Für MAXIFY BenutzerInnen mit hohem Druckaufkommen bietet die nachfüllbare MegaTank Tintentechnologie von Canon eine ressourceneffiziente Lösung, mit der sie zuverlässig hohe Druckaufkommen erzielen und dabei durchschnittlich 85 Prozent der Gesamtbetriebskosten einsparen können. Die niedrigen Druckkosten pro Seite und die enorm ergiebigen Tintenflaschen senken den Bedarf an Nachfüllungen3 erheblich. Der Sparsam-Modus reduziert den Tintenverbrauch, sodass Unternehmen von einer um 50 Prozent höheren Druckleistung von bis zu 21.000 Seiten Farbseiten4 gegenüber den Standard-Druckmodi profitieren können. Der geringe Energiebedarf des Tintenstrahldruckers sorgt für einen reduzierten Stromverbrauch und damit auch niedrigere Gesamtbetriebskosten.

Beide MAXIFY Modelle sind voraussichtlich ab April zum Preis von 549,00€ UVP (GX6050) bzw. 699,00€ UVP (GX7050) erhältlich.

Der i-SENSYS MF832Cdw ist voraussichtlich ab April zum Preis von 1.099,00€ UVP erhältlich.

Sowohl für MAXIFY als auch für i-SENSYS Geräte gibt es die optionale 3 Jahre-Vor-Ort Austausch-Garantie.

Weitere Information über Canon MAXIFY GX6050 und GX7050 finden sich hier:
https://www.canon.de/printers/inkjet/maxify/

Weitere Information über den Canon i-SENSYS MF832Cdw finden sich hier:
https://www.canon.de/business-printers-and-faxes/multifunction-colour-printers/

Hinweise für Redakteure

*Die Seitenleistungen bei den MAXIFY Modellen gelten für den Sparsam-Modus.

Hauptleistungsmerkmale – i-SENSYS MF832Cdw

  • Drucken, Scannen, Kopieren und Faxen
  • Schnelle Druck-/Kopiergeschwindigkeit von 38 Seiten pro Minute und Scangeschwindigkeit von bis zu 150 ISO-Seiten pro Minute
  • Großer 17,8 cm (7 Zoll) Touchscreen mit intuitiver Bedienerführung
  • Erweiterte Sicherheitsfunktionen mit integrierter McAfee-Software
  • Hohe maximale Papierkapazität von bis zu 2.300 Blatt
  • Unterstützung von Druckmedien im Format DIN A6
  • 2GB-Arbeitsspeicher plus 30 GB (eMMC) Speicher

Hauptleistungsmerkmale – MAXIFY GX Serie:

  • Drucken, Scannen, Kopieren
  • Bis 6.000 Seiten schwarz + bis 14.000i Seiten mit einem Set Farbtinten drucken
  • Bis zu 50% mehr Reichweiten mit dem Sparsam-Modus
  • Papierkassette für bis zu 250 Blatt + hintere Papierzufuhr für 100 Blatt
  • 50-Blatt ADF und Duplex-Druck
  • Hohe Druckgeschwindigkeit:
    24/ 15,5 ISO-Seiten/Minute (SW/Farbe)
  • Pigmentierte Tinten: kontrastreich, Marker-, Abrieb- und wasserfest
  • 6,9 cm großer TFT-Farb-Touchscreen
  • Unterstützung für 2,4 GHz- und 5 GHz-WLAN-Bänder sowie LAN-Kompatibilität
  • Vom Benutzer austauschbare Wartungskassette

Zusätzliche Merkmale – Flaggschiff MAXIFY GX7050:

  • Faxfunktion
  • Zweite Papierkassette (250 Blatt)
  • Duplex-ADF ohne Wendetechnik

1 BLI-Auszeichnung 2019 für herausragende Multifunktionssysteme für kleine Arbeitsgruppen und BLI-Auszeichnung 2021 als A4 Line Of The Year
Die Seitenreichweite der Tintenflaschen, die für die Ersteinrichtung verwendet werden, ist geringer als die des Ersatzes, da eine bestimmte Tintenmenge verbraucht wird, um während des Einrichtens die Schläuche und den Druckkopf zu füllen. Die Seitenreichweite ist der geschätzte Wert, basierend auf der individuellen Testmethode von Canon unter Verwendung der ISO / IEC 24712 Farb-Vorlagen. Kontinuierliche Drucksimulation mit den Nachfülltinten nach der Erstinbetriebnahme.
3 Geschätzte durchschnittliche Einsparungen beim Drucken von 1.000 Seiten pro Monat über 5 Jahre; basierend auf den Anschaffungskosten der Hardware plus der Kosten für Tinte bzw. Toner. Zu den Vergleichsmodellen bei der Gesamtbetriebskosten-Einsparung gehören die Top 10 der meistverkauften Farblaserdrucker und die Top 10 der meistverkauften Tintenstrahldrucker gemäß IDC EMEA Hardcopy Tracker (Daten Q1 2020 - Q3 2020). Weitere Details finden Sie auf der Canon Website.
4 Der Sparsam-Modus reduziert den Tintenverbrauch, indem die Dichte verringert wird. So können bis zu 50% mehr Seiten gedruckt werden als im Standard-Modus.