Häufig gestellte Fragen

Canon Professional Services (CPS)

Informationen zu Canon Professional Services (CPS)

Was ist CPS?

Canon Professional Services (CPS) ist ein spezieller Service für professionelle und semi-professionelle Fotografen und Videofilmer, die Produkte von Canon verwenden. Schneller Service und Reparaturen für die Ausrüstung, inspirierende Events und Experiences sowie exklusive Sonderangebote sind nur einige der vielen Vorteile, die unsere CPS-Mitglieder in Europa, im Nahen Osten und in Afrika (EMEA) genießen.


Qualifizierung, Punkte und Mitgliedschafts-Levels

Kann sich jeder für CPS registrieren?

Die CPS richtet sich an professionelle und semi-professionelle Fotografen und Videofilmer. Die Registrierung ist kostenlos.

Was sind Canon Punkte und wie funktionieren sie?

Die meisten Canon Produkte für Foto- und Videoaufnahmen haben Punkte. Wähle während der Registrierung einfach Dein Produkt aus, um zu erfahren, wie viele Punkte es Dir einbringt. Sobald Du Deine Produktdaten vollständig eingegeben haben, werden diese Punkte Deinem Konto gutgeschrieben. Aus der Gesamtzahl der Punkte aller von Dir registrierten Produkte ergibt sich Dein Mitgliedschafts-Level. Die Punkte eines Produkts können sich mit der Zeit reduzieren und sie können nicht eingelöst oder umgetauscht werden.

Kann ich mit wenig oder ohne Ausrüstung CPS-Mitglied werden?

Du kannst CPS ohne Produkte als Mitglied mit Rot-Level beitreten. Mit dem Sammeln von Punkten fängst Du an, wenn Du Produkte registrierst. Dabei wirst Du in das nächste Mitgliedschafts-Level hochgestuft – Silber. In diesem Level fängst Du an, in den Genuss der großartigen Vorteile für Mitglieder zu kommen.

Wie viele Punkte erhalte ich für meine Ausrüstung?

Melde Dich einfach an und fang an, Deine Produkte hinzuzufügen. So findest Du heraus, wie viele Punkte Deine Ausrüstung wert ist. Dazu musst Du die Registrierung nicht abschließen. Du kannst sie später abschließen und erhältst dann Deine Punkte.

Warum sind meine Punkte weniger geworden?

Wenn Dein Gesamtpunktestand sinkt, liegt das daran, dass entweder ein Produkt aus Deinem Equipment entfernt wurde oder ein Produkt ersetzt wurde bzw. nicht mehr von uns gewartet wird. Auch wenn die Punkte für Deine älteren Produkte rückläufig sind, tragen sie immer noch einen Anteil zu Deiner Gesamtpunktzahl bei.

Mein neues Mitgliedschafts-Level ist nicht das gleiche wie bei meinem alten CPS-Konto?

An unserem neuen CPS-Mitgliedschaftsschema haben wir viele neue und spannende Verbesserungen vorgenommen. Um die Qualifizierung für eine Mitgliedschaft fairer zu gestalten, haben wir Punkte eingeführt und die Produktliste der zugelassenen Ausrüstung erweitert. Das bedeutet, wir können nun unsere treuesten Kunden honorieren, indem wir Punkte für ältere Produktmodelle vergeben, und unsere Mitglieder unterstützen, die keine „typische“ Ausrüstung besitzen. Denk daran, alle Deine Canon Produkte zu registrieren und Deine Kameratasche auf dem neuesten Stand zu halten, um Deine Punktzahl und somit Deine Vorteile zu maximieren.

Was ist mit meinem CPS Video-Status passiert?

Wir sind uns darüber im Klaren, dass die meisten Profis heutzutage nicht mehr nur Fotograf oder Videofilmer sind. Wir haben uns also dazu entschlossen, dass es nicht mehr sinnvoll ist, zwei separate Mitgliedschafts-Level zu haben. Bei Deiner neuen CPS-Mitgliedschaft erhältst Du Punkte für Video- und Fotoausrüstung in einem Konto. Diese Punkte tragen zu Deinem allgemeinen Mitgliedschafts-Level bei.

So erfolgt die Registrierung

Welche Informationen benötige ich, um mich zu registrieren?

Die Registrierung bei CPS ist schnell und einfach, Du erhältst die Mitgliedschaft sofort – registriere Dich einfach mit Deinen Kontaktdaten. Um mit dem Sammeln von Punkten für Dein Mitgliedschafts-Level zu beginnen, musst Du Deine Produkte registrieren. Keine Sorge, es ist kinderleicht, und Du kannst die Daten in Deinem eigenen Tempo eingeben. Du benötigst Deine Seriennummer, den Namen des Händlers sowie Land und Datum des Kaufs. Sobald diese Informationen geprüft wurden, werden die Punkte Deinem Konto gutgeschrieben. Vergewissere Dich, dass die Produktdaten korrekt sind und Dir der Kaufbeleg für Deine Produkte vorliegt, da wir diesen unter Umständen anfordern, wenn Du Deine Vorteile nutzen oder einen Garantieanspruch anmelden möchtest.

Welche Canon Produkte kann ich registrieren?

Es gibt über 3.000 Canon Produkte, die registriert werden können – dazu gehören die meisten unserer Kameras, Objektive und Drucker sowie Zubehör. Vergiss nicht, sowohl alte als auch neue Ausrüstung zu registrieren. Sogar für Canon Produkte, die Du im Ausland gekauft hast, erhältst Du unter Umständen Punkte. Bei 120 unserer Pro Canon Produkte hast Du Anspruch auf eine schnelle Abwicklung von Reparaturen („Fast Track“). Das bedeutet, dass diese (je nach Mitgliedschafts-Level) in nur 2 Tagen repariert werden können.

Wo finde ich die Seriennummer eines Produkts?

Die Seriennummer für Deine Spiegelreflexkamera findest Du auf einem Aufkleber auf der Unterseite des Kameragehäuses. Auf Objektivmodellen können Seriennummern an verschiedenen Stellen angegeben sein. Erfahre mehr darüber, wo die Seriennummern auf Canon Produkten zu finden sind.

Kann ich Ausrüstung aus zweiter Hand registrieren?

Ja, natürlich. Registriere Ausrüstung aus zweiter Hand einfach genauso wie andere Produkte, die Du besitzt. Kontaktiere uns bei Problemen. Nenne uns Deine Modell- und Seriennummer, und erkläre uns Dein Problem.

Kann ich Produkte registrieren, die ich außerhalb von Europa, dem Nahen Osten und Afrika gekauft habe?

Ja, das ist möglich. Uns ist bewusst, dass professionelle Fotografen und Videografen viel reisen und Produkte außerhalb der Region kaufen. Daher kannst Du diese Produkte ganz normal in Deinem CPS-Konto registrieren und trotzdem die Vorteile von CPS genießen. Einige Produkte, die nicht bei einem autorisierten Canon Händler gekauft wurden, wurden möglicherweise importiert, um sie zu einem günstigeren Preis zu verkaufen. Beachte diese Einschränkungen beim Kauf solcher Produkte und denke daran, dass im Falle von Reparaturen unter Garantie ein Kaufbeleg erforderlich ist und für das Produkt keinerlei Vorteile des regionalen Canon Garantie-Supports gelten.


Mitgliedschaft

Ist CPS kostenlos?

Ja, die Registrierung ist kostenlos. Dein Mitgliedschafts-Level ist abhängig von der Canon Ausrüstung, die Du bei uns registrierst und die Du bereits besitzt.

Wann erhalte ich meine Mitgliedskarte?

Das CPS-Willkommenspaket mit Mitgliedskarte ist für Silber-, Gold- und Platin-Mitglieder verfügbar. Denke daran, in Deinem Konto Deine Postanschrift anzugeben und auf der Profilseite ein Willkommenspaket anzufordern. Bitte wende Dich an uns, wenn Du Deine neue Karte nicht innerhalb von 4 Wochen nach Anforderung erhalten hast.


Produktservices

Was ist „Fast Track“?

Bei 120 unserer Canon Produkte hast Du Anspruch auf eine schnelle Abwicklung in unseren offiziellen Canon Servicecentern. Finde heraus, ob Du für Deine Produkte Anspruch auf eine schnelle Abwicklung hast. Schau dazu in Deine Kameratasche und wähle einzelne Produkte aus. Auf diese Weise findest Du auch die Bearbeitungszeit heraus, die von Deinem Mitgliedschafts-Level und vom CPS-Servicelevel des Landes abhängt. Die schnelle Abwicklung gilt für Reparaturen bei allen Reparatur-Servicestellen von Canon und autorisierten CPS Service-Partnern. Bei Wartungs- und Upgrade-Services gilt die schnelle Abwicklung nur bei Reparatur-Servicestellen von Canon. Fast Track kann nur für Produkte in Anspruch genommen werden, die vollständig registriert wurden. Die Bearbeitungszeiten gelten für maximal 3 Produkte pro Mitglied, die gleichzeitig bearbeitet werden, und beinhalten nicht die Lieferzeit. Die zu Vergleichszwecken standardmäßige Bearbeitungszeit außerhalb von CPS beträgt ca. 10 Tage. Bearbeitungszeiten können nicht garantiert werden, aber Canon unternimmt alle Anstrengungen zur Erfüllung der aufgeführten Bearbeitungszeiten. Falls die Bearbeitungszeit aus irgendeinem Grund nicht erfüllt werden kann, hast Du Anspruch auf ein Leihgerät (Gold- und Platin-Mitglieder). Weitere Informationen findest Du in den Nutzungsbedingungen.

Warum beträgt die Fast-Track-Bearbeitungszeit für meine Camcorder 5 Tage?

Die schnellste Bearbeitungszeit für alle Videoprodukte (Cinema EOS- und X-Serie) ist 5 Tage. Das liegt an der Komplexität der Reparaturen, der Verfügbarkeit von Ersatzteilen und den erforderlichen Werkzeugen. Wenn Du Anspruch auf eine Bearbeitungszeit von 2 Tagen (Platin) oder 3 Tagen (Gold) hast, bemühen wir uns, die Reparaturen innerhalb der für Videogeräte schnellsten Bearbeitungszeit von 5 Tagen fertigzustellen. Wenn die Reparatur mehr als 5 Tage in Anspruch nimmt, haben Gold- und Platin-Mitglieder Anspruch auf ein Leihgerät.


Internationaler Support

Kann ich CPS nur in meinem Heimatland nutzen?

Deine CPS-Mitgliedschaft berechtigt Dich auch auf Reisen zu Support und Vorteilen in allen teilnehmenden Ländern im EMEA-Raum. Die Vorteile können sich von Land zu Land unterscheiden. Hole daher für die teilnehmenden Länder weitere Informationen ein.

Kann ich CPS EMEA beitreten, wenn ich Mitglied in einer anderen Region der Welt außerhalb des EMEA-Raums bin?

CPS wird für verschiedene globale Regionen separat betrieben. CPS-Kunden aus anderen Weltregionen haben mit einer gültigen CPS-Mitgliedskarte im EMEA-Raum jedoch Anspruch auf einige Services in Canon Einrichtungen und bei Events. Beachte, dass sich Deine Vorteile von denen in Deinem Heimatland unterscheiden können. Wenn Du alle Vorteile für CPS EMEA genießen möchtest, musst Dich in einem unserer teilnehmenden Länder mit einer offiziellen Adresse neu registrieren.

Kann ich die Vorteile in anderen Regionen der Welt nutzen, wenn ich Mitglied von CPS EMEA bin?

Wenn Du Mitglied von Canon EMEA bist, kannst Du mit Deiner gültigen CPS-Mitgliedskarte unter Umständen auch außerhalb des EMEA-Raums von Canon Priority-Services profitieren. Die Vorteile können jedoch von den in Deiner Heimatregion angebotenen Vorteilen abweichen.