Neue Canon imageRUNNER ADVANCE Multifunktionsdrucker: Hochwertige Dokumentenlösungen mit niedrigem Energieverbrauch

Krefeld, 3. November 2017. Canon ergänzt seine imageRUNNER ADVANCE Serie mit den neuen Multifunktionsdruckern imageRUNNER ADVANCE C256i, imageRUNNER ADVANCE C356i und imageRUNNER ADVANCE C356P. Die neuen Systeme sind auf höchste Effizienz ausgelegt und bieten maßgeschneiderte Dokumentenlösungen, die den Workflow verbessern, die Gesamtkosten für den Druck verringern und durch starken Text- und Bilderdruck überzeugen.

imageRUNNER ADVANCE C356i

imageRUNNER ADVANCE C356i

Die imageRUNNER ADVANCE C256/356 Serie baut auf den erfolgreichen Modellreihen imageRUNNER ADVANCE C255 und imageRUNNER ADVANCE C355 auf und bietet Unternehmen eine Druckgeschwindigkeit von bis zu 35 DIN A4-Seiten pro Minute beim imageRUNNER ADVANCE C356 und bis zu 25 DIN A4-Seiten pro Minute beim imageRUNNER C256. Die Systeme lassen sich über einen 25,6-cm-großen Farb-Touchscreen einfach bedienen und können durch ihr kompaktes Design in jedes Büro integriert werden.

Durch die Verbindung der Canon V2 Farbtechnologie mit einer verbesserten Drucktrommel und dem neuen CS-Toner wird die Haltbarkeit und Farbstabilität von Dokumenten verbessert. Es werden – selbst bei großen Auflagen – konstant beeindruckende Ergebnisse erzielt. Für noch mehr Komfort sorgt die optionale Endverarbeitung mit einem Heftfinisher.

Dank der Kompatibilität zu Canon uniFLOW und Therefore, die eine zentrale Lösung zur Steuerung von Druck- und Scanaufgaben über die gesamte Druckerflotte hinweg bereitstellen, unterstützt die vielseitige imageRUNNER ADVANCE C256i/356i Serie das effiziente Dokumentenmanagement – inklusive der Option, Dokumente über mehrere Cloud-Plattformen wie Google Drive, Evernote und Dropbox gemeinsam zu nutzen. Die Möglichkeit von mobilen Geräten aus zu drucken, steigert die Produktivität weiter. So können Anwender direkt auf die Canon PRINT Business App, Apple AirPrint und Mopria zugreifen und mobil Dokumente erfassen und drucken, während der Universal Login Manger (ULM) dabei hilft, die Kosten und Zugriffseinstellungen zu verwalten.

Die erweiterte Scanfunktionalität der Systeme bietet eine Vielzahl von möglichen Datei-Formaten inklusive durchsuchbare PDFs (mit OCR), sowie – mittels der Doppeleinzugskontrolle am Originaleinzug –ein besonders sicheres Scannen gerade bei der Digitalisierung von doppelseitigen Originalen.

Die neuen Multifunktionsdrucker vereinfachen die Verwaltung und Einhaltung von Sicherheitseinstellungen und -richtlinien, wobei die neuesten Sicherheitsstandards wie HDD-Verschlüsselung, Common Criteria Certification, IP/MAC-Adressfilterung, IPSEC sowie die neue Wireless LAN-Authentifizierung zur Standardausstattung zählen.

Des Weiteren gewährleisten die Systeme den branchenweit niedrigsten Gesamtstromverbrauch (TEC) ihrer Klasse und verbrauchen nur 0,8 W im Ruhemodus. Durch ihre nachhaltige Bauweise unter Verwendung von Bio- und wiederverwerteten Kunststoffen erfüllen sie strengste Umweltschutzbestimmungen.

Alle Modelle sind mit Energy Star-zertifiziert und kommen den neuen verschärften Vorschriften des Blauen Engel nach.

Die imageRUNNER ADVANCE C256i und imageRUNNER ADVANCE C356i Serie ist ab November 2017 erhältlich.

Technische Daten

imageRUNNER ADVANCE C256/356 Serie

  • A4-Farb-Multifunktionsdrucker
  • Druckgeschwindigkeit von 25 Seiten/Min. (imageRUNNER ADVANCE C256i Serie) bzw. 35 Seiten/Min. (imageRUNNER ADVANCE C356i Serie)
  • Kompakte Bauweise
  • 25,6-cm-großen Farb-Touchscreen
  • 100 Blatt DADF mit Doppeleinzugskontrolle
  • Wi-Fi Anbindung
  • Kompatibel zu Apple AirPrint, Mopria Print
  • Niedriger Energieverbrauch, Blauer Engel Zertifizierung

Irrtümer und Änderungen vorbehalten.
Stand: November 2017

Informationen zu Canon Business Produkten und Lösungen unter: www.canon.de/business