Canon auf der Berlin Photo Week

Krefeld, 27. September 2019. Der Countdown zur Berlin Photo Week läuft. Vom 10.-13. Oktober 2019 verwandelt sich die deutsche Hauptstadt in den zentralen Treffpunkt für Fotografen und Liebhaber der Fotografie. Canon bietet ein vielseitiges Programm an. Ein Ausblick auf die Aktivitäten.

Foto von: Leon Straschewski

Die Foto Online Community EyeEm gründete 2018 die Berlin Photo Week als ein neuartiges und kreatives Foto Festival. Nach der erfolgreichen Auftaktveranstaltung im vergangenen Jahr mit mehr als 10.000 Fotobegeisterten kehrt die Berlin Photo Week vom 10. bis 13. Oktober 2019 zurück in die Hauptstadt und macht Berlin zum Zentrum für Fotografie. In der kultigen Veranstaltungslocation „Kraftwerk Berlin“ ist Canon sprichwörtlich auf allen Ebenen vertreten.

Besucher können zudem aktuelle Profi-Produkte testen, darunter die Canon Spitzenmodelle EOS 1D X Mark II oder EOS 5D Mark IV und eine Vielzahl von Canon Objektiven. Neben den Klassikern aus der DSLR-Fotografie wird außerdem das neue EOS R System zu testen sein.

Vorträge im Rahmen der „The Professional Imaging Conference“ (tPIC)

Im Rahmen der diesjährigen Berlin Photo Week findet auf der dritten Etage im Kraftwerk Berlin erstmals die tPIC (The Professional Imaging Conference), eine Konferenz für professionelle Anwender, statt. Auf der Konferenz erhalten Profis die exklusive Möglichkeit, Tipps von angesehenen Branchenkennern und Experten zu erhalten. An zwei Tagen (11. und 12. Oktober 2019) präsentieren über 30 hochkarätige Referenten auf drei Bühnen Vorträge aus den Bereichen Recht, Marketing und New Business. Eine Übersicht der einzelnen Vorträge gibt es am Ende dieser Pressemitteilung.

Parallel finden auf der Photo Week Off-Site Events wie Masterclasses, Lectures, Portfolio Reviews und die jährliche Verleihung der EyeEm Awards statt. Canon ist dieses Jahr Sponsor der Award Kategorie „Street Photography“, eines der anspruchsvollsten Genres innerhalb der Fotografie.

Weitere Infos unter: https://www.berlinphotoweek.com

Vorträge im Rahmen der tPIC

Wann? 11.10.19 um 10 Uhr bis 10:55 Uhr
Wer? Daniel Etter
Thema? Wenn Bilder ein Eigenleben entwickeln - Verantwortung von Fotojournalismus

Wann? 11.10.19 um 14 Uhr bis 14:55 Uhr
Wer? Jörg Kyas
Thema? Flexibel in Foto und Film - neue Chancen entdecken und erfolgreich nutzen

Wann? 12.10.19 um 10 Uhr bis 10:55 Uhr
Wer? Eberhard Schuy
Thema? Erfolgreiche Produktfotografie - Kreative Fotografie zwischen Mainstream und Individualität

Wann? 12.10.19 um 16 Uhr bis 16:55 Uhr
Wer? Ulla Lohmann
Thema? The art of storytelling - Wie aus Fotos packende Reportagen entstehen

Vorträge auf der Funplace Stage

Wann? 11.10.19 um 12:30 Uhr bis 13:25 Uhr
Wer? Jörg Kyas
Thema? High Speed Fashion mit der EOS 90D

Wann? 11.10.19 um 13:30 Uhr bis 13:55 Uhr
Wer? Julia & Gil
Thema? Emotion beats perfection

Wann? 11.10.19 um 18 Uhr bis 18:25 Uhr
Wer? Julia & Gil
Thema? Ein erfolgreiches Business als Fotograf aufbauen im Jahr 2019

Wann? 12.10.19 um 13 Uhr bis 13:25 Uhr
Wer? Eberhard Schuy
Thema? Kunst meets Werbefotografie

Wann? 12.10.19 um 14:30 Uhr bis 14:55 Uhr
Wer? Sascha Hüttenhain
Thema? Let´s dance - dynamische Ballettfotografie

Wann? 12.10.19 um 17:30 Uhr bis 17:55 Uhr
Wer? Eberhard Schuy
Thema? Die Magie der Produktfotografie - mit einfachen Mitteln zu ganz besonderen Bildern

Wann? 12.10.19 um 19:00 Uhr bis 19:25 Uhr
Wer? Ulla Lohmann
Thema? Tipps & Tricks zur Reisefotografie

Wann? 13.10.19 um 12:00 Uhr bis 12:25 Uhr
Wer? Felix Rachor
Thema? Kampagnen Workflow mit der EOS R - Ein Einblick in die professionelle Arbeit bei großen Kampagnen mit der EOS R

Wann? 13.10.19 um 15:30 Uhr bis 15:55 Uhr
Wer? Felix Rachor
Thema? Einfache Hacks für gute Portraits - Einstellungen und Hacks, die die Fotografie leichter machen

Alle Angaben unter Vorbehalt.

Stand: September 2019