Multiple recording formats including 5.9K RAW
alt text goes here

Zahlreiche Aufnahmeformate inkl. 5,9K RAW

Mit einem optionalen CODEX CDX-36150 Recorder lassen sich 5,9K RAW oder 4K ProRes Dateien aufzeichnen. Für einen beschleunigten Workflow kann das 4K-Material intern im ProRes oder XF-AVC Format aufgezeichnet werden.

5,9K RAW-Aufzeichnung

Die 5,9K RAW-Aufzeichnung mit einem optionalen, andockbaren CODEX CDX-36150 Recorder ermöglicht 4K 10/12 Bit RAW mit bis zu 60 B/s, 2K RAW mit bis zu 168 B/s oder 4K ProRes mit bis zu 60 B/s. Der Recorder ist in der V-Lock oder Gold Mount Version verfügbar und damit kompatibel mit existierenden Akkusystemen.

5.9K RAW recording

Interne Aufzeichnung im ProRes oder XF-AVC Format

Die interne 4K/UHD Aufzeichnung auf eine CFast 2.0™ Karte im ProRes oder XF-AVC Format lässt sich in professionelle NLE-Systeme einbinden, ohne dass eine Umcodierung erforderlich wäre – das spart Produktionszeit und Geld.

Internal ProRes or XF-AVC recording

Proxy Daten und fortlaufende Aufzeichnung

Ein SD-Kartenslot ermöglicht die interne Aufzeichnung von 8 Bit 4:2:0 Proxy Dateien im XF-AVC Format für die sofortige Bearbeitung. Fotos, Metadaten, Menüs und andere Informationen können ebenfalls auf der SD-Karte gespeichert werden.
Dual CFast Kartenslots ermöglichen die gleichzeitige Aufzeichnung als Backup oder die fortlaufende.

Proxy file and relay recording

Weitere Vorteile erkunden

  • Canon
  • Videoaufzeichnung in zahlreichen Formaten