Canon Speedlite 600EX-RT

Speedlite-Blitzgeräte

Speedlite 600EX-RT

Canon Speedlite 600EX-RT

Vielseitiges Blitzgerät mit integriertem Funk-Auslöser für den professionellen Fotografen.

Leistungsstarkes Blitzgerät für die Nutzung als Master oder Slave Integrierte funk-ferngesteuerte Blitzauslösung aus einem Umkreis von bis zu 30 Metern.

  • Funkauslöser mit 30 m Reichweite
  • Bis zu 15 Blitzgeräte können zusammen genutzt werden
  • Integrierte optische Slave-Funktion
  • Kamera-Fernauslöser
  • Drehbarer Blitzreflektor mit 20-200mm Zoomfunktion
  • Leitzahl 60 (m, ISO 100, bei 200 mm)
  • Weißabgleich-Korrekturfilter
  • Schnelles und leises Aufladen

Details

Funkauslösung mit hoher Reichweite

Das Speedlite 600EX-RT hat einen integrierten Funk-Auslöser und kann so Slave-Blitzgeräte aus einer Entfernung von bis zu 30 Metern auslösen – sogar, wenn es um die Ecke positioniert ist. Das Gerät sucht aus15 verfügbaren Funkkanälen automatischen den aus, der am Aufnahmeort den besten Empfang gewährleistet.

Set-up mit mehreren Blitzgeräten

Bis zu 15 Speedlite 600EX-RT Blitzgeräte können gemeinsam gesteuert werden. Das ergibt ganz außergewöhnliche Blitzeffekte und ist ideal für das Fotografieren von besonders großen Motiven oder für die Porträtfotografie. Die Blitzgeräte können in bis zu 3 Gruppen eingesetzt werden (bis zu 5 Gruppen, wenn sie per Funk ausgelöst werden), wobei die einzelnen Gruppen jeweils individuell oder gemeinsam gesteuert werden.

E-TTL-II Blitzmessung

Ob das Speedlite 600EX-RT nun auf der Kamera oder als externes Blitzgerät eingesetzt wird, die Canon E-TTL II Blitzmessung gewährleistet jederzeit die präzise Belichtung.

Kamera-Fernauslöser

Das Speedlite 600EX-RT kann auch dazu genutzt werden, eine EOS Kamera aus einem Umkreis von bis zu 30 Metern auszulösen. Dazu muss die Kamera nur mit einem Speedlite Transmitter ST-E3-RT Funk-Auslöser oder mit einem weiteren 600EX-RT Blitzgerät ausgerüstet sein und der Weg zu besonders interessanten und außergewöhnlichen Blickwinkeln ist geebnet. Bis zu 15 Kameras können so gemeinsam ausgelöst werden.

Kreative Blitzmodi

Die Kurzzeitsynchronisation erlaubt es das Speedlite 600EX-RT bei jeder Verschlusszeit einzusetzen – perfekt für den Aufhellblitz an sonnigen Tagen. Weitere interessante Optionen für Spezialeffekte sind die Synchronisation auf den zweiten Verschlussvorhang und der Stroboskopblitz.

Schnell und leistungsstark

Mit der Leitzahl von 60 (m, bei ISO 100) bietet das Speedlite 600EX-RT ausreichend Leistung, um auch große Bereiche ausreichend zu beleuchten, selbst wenn das Licht von Decken und Wänden gestreut wird. Vier AA-Mignonzellen oder LR6 Akkus laden das Blitzgerät in nur 0,1 Sekunden auf.

Drehbarer Blitzreflektor mit Zoomkfunktion

Wenn der Blitzkopf des Speedlite 600EX-RT nach oben oder seitwärts gerichtet ist, streut der Blitz von Decken und Wänden und bietet so eine angenehme Beleuchtung für Porträtaufnahmen. Dank Zoomreflektor passt sich das Blitzgerät der Brennweite des eingesetzten Objektivs an, was zu einer optimalen Ausleuchtung führt.

Professionelle Funktionen, intuitive Bedienung

Das Speedlite 600EX-RT ist im gleichen Umfang wie die professionelle Canon DSLR EOS-1D X gegen Umwelteinflüsse geschützt. Das große, beleuchtete Punktmatrix-LC-Display erleichtert die schnelle und intuitive Bedienung.

Technische Daten

STROMVERSORGUNG

Leitzahl (ISO100) Meter 60 (bei 200mm)
Zoomreflektor ja
Brennweite 20 - 200 mm
Weitwinkelabdeckung 14 mm
Automatischer Zoom für Sensorgröße ja

BLITZMODI

Automatische Belichtungsregelung E-TTL II/E-TTL/TTL
FP-Kurzzeitsynchronisation ja
Manuelle/Ausgabeeinstellungen ja - 1/1-1/128
Manuelle Stufen 1/3-Stufen
Stroboskop-/Ausgabeeinstellungen ja - 1/4-1/128
Frequenz 1-500 Hz (199 Hz bei Nutzung der optischen Slave-Funktion)

FUNKTIONSWEISE MIT BLITZ

FE-Blitzspeicherung ja
Blitzbelichtungskorrektur ja
Blitzbelichtungsreihen ja
Second-Curtain-Blitzsynchronisation ja
Blitzmodellierung ja
Informationsübertragung Farbtemperatur ja

KABELLOSER BLITZ

Transmitter ja
Übertragungsart Infrarot / Funk
Max. ungef. Übertragungsbereich Innenbereich: 12-15 m / 30 m
Außenbereich: 8-10 m / 30 m
Slave ja
Anzahl der Gruppen 3 / 5¹
Anzahl der Kanäle 4 / 15
Fernauslöser ja

BLITZKOPFBEWEGUNG

Nach oben 45, 60, 75 und 90°
Nach unten 7 °
Nach links 60, 75, 90, 120, 150 und 180 °
Nach rechts 60, 75, 90, 120, 150 und 180 °

AUTOFOKUS-SYSTEM

AF-Hilfslicht ja
Anzahl unterstützter Autofokuspunkte 1 - 61
Ausführung AF-Hilfslicht Infrarotlicht

STROMVERSORGUNG

Akkubetrieb 4 Mignonzellen
Mindestladezeit* ca. 3,3 Sek.
Externe Stromversorgung ja - CP-E4

AUFBAU

Staub- und feuchtigkeitsbeständig ja
Werkstoff Aufsteckschuh Metall

SONSTIGES

Custom-Funktionen 18 (7 Individuelle Funktionen)
Blitzeinstellung aus dem Menü der Kamera** ja
Externer Blitzbelichtungssensor ja
PC-Anschluss ja
Kompatibles Zubehör Externes Blitzkabel OC-E3
Kompakt-Akkupack CP-E4
Speedlite Transmitter ST-E3-RT
EX Speedlites mit Slave-Funktion
SR-N3 Kabel
Halter für Farbfilter SCH-E1
Farbfilter SCF-E1
Spezielle Blitzschiene SB-E2

ABMESSUNGEN UND GEWICHT

Größe (B x H x T), mm ca. 79,7 x 142,9 x 125,4 mm
Gewicht (ohne Akkus), Gramm ca. 425 g
Anzahl der Gruppen ¹ Standardmäßig werden nur die Blitzgeräte der Gruppe C kabellos ausgelöst; wird dies auch für die Blitzgeräte der Gruppen A und B gewünscht, ist eine entsprechende Einstellung unter C.Fn 5-1 erforderlich.
Größe (B x H x T), mm ¹ Ohne Adapter für Staub- und Spritzwasserschutz.
  • * Benötigte Zeit zur Blitzaufladung über Alkali-Mignonzellen nach vollständiger Entladung.
  • ** Nur mit kompatiblen Kameras.

 

EXPLORE EOS – Digitale Ausgabe

Laden Sie die digitale Ausgabe der Broschüre EXPLORE EOS für iOS- und Android-Tablet-Geräte herunter.