Whistleblower-Richtlinie (Speak Up)

Canon verpflichtet sich, Governance, Risikomanagement und Compliance im gesamten Unternehmen effektiv umzusetzen, und verfolgt daher einen proaktiven Ansatz bei der Meldung von Bedenken, wenn es um unethisches oder illegales Verhalten geht. Wir haben ein Compliance-Meldesystem namens „Speak Up“ eingeführt, mit dem Informationen bezüglich Compliance-Problemen weitergegeben werden können, zum Beispiel Gesetzesverstöße oder Verletzungen der Bestimmungen des Verhaltenskodex der Canon Gruppe.

Die Identität der Informanten wird streng geheim gehalten, und es besteht ein garantierter Schutz vor Vergeltungsmaßnahmen am Arbeitsplatz. Wir arbeiten kontinuierlich daran, die angemessene Nutzung des Systems zu fördern, indem wir es bekannter machen. Wenn eine Meldung über einen möglichen Compliance-Verstoß eingeht, wird eine Untersuchung begonnen, um Fakten zu sammeln, und daraufhin eine endgültige Entscheidung darüber getroffen, ob ein Verstoß vorliegt. Wenn entschieden wird, dass ein Compliance-Verstoß vorliegt, werden gleichzeitig Korrekturmaßnahmen und Maßnahmen zur Verhinderung einer Wiederholung ergriffen.

Wenn du eine Meldung machen möchtest, klicke bitte hier