2.-17. September, Perpignan, Frankreich

Visa pour l’Image

Visa pour l'Image ist eines der weltweit führenden Fotojournalismus-Festivals, ein Event, in dem die weltweit bedeutendsten Geschichten und Verantwortlichen für die Erzählung zusammengeführt und gefeiert werden.

Jetzt in seinem 29. Jahr, und wieder einmal in der atemberaubenden französischen Stadt Perpignan, bietet das Festival mehr als 20 öffentliche Ausstellungen mit Arbeiten von Top-Fotografen aus der ganzen Welt und behandelt alle Themen von Konflikt und Natur bis zu Menschen und Umwelt.

Es wird auch eine Reihe von abendlichen Filmvorführungen geben, die sich auf eine Vielzahl von drängenden aktuellen Themen konzentrieren. Diese finden an der mittelalterlichen Einfassung des Campo Santo unter freiem Himmel statt – eine sehr passende, dramatische Location, um einige der weltweit denkwürdigsten Filme zu präsentieren.

Ansonsten bietet Visa pour l'Image den Besuchern die Möglichkeit, an einer Vielzahl von Symposien und Konferenzen über Themen, die den Fotojournalismus und Fotojournalisten betreffen, teilzunehmen und das Networking mit führenden Fotoagenturen und Bildmarken.

Auf dem Canon Stand, der sich im Palais des Congrès befindet, gibt es die Möglichkeit, sich mit den neuesten Canon Kameras und Objektiven zu beschäftigen und an Workshops teilzunehmen, die von Mitgliedern unseres Ambassador-Programms geleitet werden. Zudem bieten wir an unserem Stand einen Service für Canon Kameras, professionelle Porträtaufnahmen und den Austausch mit unseren Technik-Experten.

Weitere Informationen zur dieser Veranstaltung finden Sie unter:
http://visapourlimage.com/festival.do

Unser Stand und was Sie dort erwartet

Hier sind einige der wichtigsten Produkte, die wir auf dem Canon Stand auf der Visa vorstellen:

EOS 5D Mark IV
EOS-1D X Mark II
imagePROGRAF Pro-1000
EOS M5
EOS C200