Verleihen Sie Ihren Fotos in diesem Frühjahr ein paar Farbtupfer

AudreyJM.jpg
© AudreyJM

Frühling ist die Zeit, in der Mutter Natur zurückschlägt und das Wintergrau vertreibt. Das Bild ist mit dem Erwachen von Pflanzen und Bäumen von saftigem Grün und leuchtenden Farben geprägt. Aber nicht nur Flora und Fauna erwachen aus dem Winterschlaf. Die Tage werden länger, und das bedeutet auch, dass viele Touristenattraktionen, die über die Wintermonate geschlossen waren, wieder ihre Türen öffnen und Besucher begrüßen. Wenn Sie einen Tipp brauchen, wo Sie hinfahren könnten, klicken Sie hier, um unsere 5 Favoriten in Europa zu sehen.

Ganz gleich, ob Sie eine fleißige Biene in der Natur oder freudig strahlende Touristen beim Walzertanzen aufnehmen möchten, die Tipps und Berichte dieses Monats werden Ihnen zu noch besseren Frühlingsfotos verhelfen.

Eva Peris.jpg
© Eva Peris

Der Regen sollte Ihr Gemüt nicht trüben. Regenschauer sorgen für Fotodramatik – ob durch kunstvolle Reflektionen in Pfützen, regennasse Landschaften oder Makroaufnahmen von Regentropfen an Blütenblättern. Weitere Informationen zur perfekten Landschaftsaufnahme finden Sie in unserem Tutorial. Oder entdecken Sie, wie das Bokeh das Erscheinungsbild Ihrer Makroaufnahmen verbessern kann.

Schnappen Sie sich Ihre Kamera, und bringen Sie Ihre Kreativität zum Erblühen.

Miles Heller.jpg
© Miles Heller

Teilen Sie Ihre perfekte Aufnahme mit uns auf der Canon Facebook-Seite und der Galerie, oder lesen Sie unseren Leitfaden, um bestmögliche Drucke zu erhalten.