Canon Speedlite 580EX II

Speedlite-Blitzgeräte

SPEEDLITE 580EX II

Canon Speedlite 580EX II

Ein Speedlite für kreative Blitzaufnahmen für unterwegs

Bessere Blitzaufnahmen mit diesem hochwertigen Speedlite-Blitzsystem für unterwegs. Mit einer Leitzahl von 58 und E-TTL-Blitzmessung für ausreichende Leistung und präzise Blitzbelichtung.

  • E-TTL II-Blitzmessung
  • Leitzahl 58*
  • Dient als kabelloser Master- oder Slave-Blitz
  • Zoomreflektor mit einem Brennweitenbereich von 24-105 mm mit Streuscheibe bis 14 mm
  • Schnelles und leises Aufladen
  • Weißabgleich wird an digitale Spiegelreflexkamera übertragen
  • Aufsteckschuh aus Metall
  • Um 180° drehbarer Blitzreflektor
  • AF-Hilfslicht

Details

E-TTL II-Blitzmessung

Das hochwertige Speedlite 580EX II ist leicht, kompakt, und mit einer Leitzahl von 58 eignet es sich für Einsätze mit indirektem Blitz und für Tele-Zoom-Aufnahmen. Die E-TTL II-Blitzmessung sorgt für eine präzise und konsistente Blitzbelichtung in allen Situationen.

Für noch mehr Kreativität und Qualität kann die Blitzleistung manuell in Drittelschritten von 1/1 auf 1/128 der Maximalleistung gedrosselt werden.

Automatischer Zoomreflektor für den Brennweitenbereich 24-105 mm

Mit einer kompatiblen digitalen Spiegelreflexkamera der Serie EOS erkennt das Speedlite 580EX II automatisch die Sensorgröße und zoomt optimal auf die Szene. Dadurch wird der Stromverbrauch minimiert und die Ladezeit verkürzt.

Der automatische Zoomreflektor für den Brennweitenbereich 24-105 mm und eine Streuscheibe können je nach Aufnahmesituation den Abstrahlwinkel entsprechend der Brennweite um 14 mm erweitern.

Der um 180° drehbare Blitzreflektor ermöglicht mit den entsprechenden Einstellungen eine indirekte Lichtführung mit Blitz.

Kabelloser Master oder Slave

Das 580EX II kann als Master-Fernblitz verwendet werden, mit dem bis zu drei Gruppen von Slave-Speedlite-Blitzsystemen der EX-Serie ausgelöst werden können. Mit E-TTL oder manueller Blitzbelichtung verfügen Sie über ein Lichtstudio für unterwegs, mit dem komplexe Licht-Setups hergestellt werden können.

Farbtemperaturübertragung

Bei einer kompatiblen digitalen Spiegelreflexkamera überträgt das 580EX II Weißabgleichdaten auf die Kamera und gewährleistet so einen stets präzisen Weißabgleich.

Stroboskopischer Blitz

Der stroboskopische Blitz wird für kreative Aufnahmen beweglicher Motive verwendet. Der stroboskopische Blitz kann mit nur einem 580EX II oder mit mehreren Blitzgeräten verschiedener Speedlites eingesetzt werden Stellen Sie die Blitzfrequenz je nach gewünschtem Effekt zwischen 1 und 199 Hz ein.

Stromversorgung

Mit 4 Mignonzellen oder einer externen Stromversorgung wie dem CP-E4 ist das Speedlite 580EX II handlich und leistungsstark. Der Ladevorgang der Mignonzellen ist sehr leise und dauert bei einem Blitz mit voller Lichtleistung weniger als 2 Sekunden.

Wetterbeständigkeit und Lebensdauer

Die absolute Wetterbeständigkeit und die staubabweisende Verarbeitung sorgen dafür, dass der Blitz auch bei widrigen Umgebungsbedingungen eingesetzt werden kann. Ein Mittelkontakt aus Metall und eine Schnellverriegelung machen den Anschluss an die Kamera einfach und sicher.

Steuerung der Blitzbelichtung

Mit einer kompatiblen Kamera können sämtliche Formate, einschließlich Blitzeinstellungen, kabelloser Blitz und alle neun Custom-Funktionen, über das Menü der Kamera angepasst werden**.

Autofokus-System

Das Speedlite 580EX II ist mit allen Kameras der Serie EOS kompatibel und unterstützt mit einem Autofokus-Hilfslicht die AF-Messung bei schwierigen Lichtverhältnissen, wenn das Hauptmotiv vor einem sehr hellen, stark reflektierenden, oder vor einem dunklen, lichtabsorbierenden Hintergrund steht.

* in Meter für Reflektorposition 105 mm, bei ISO 100

  • in Meter für Reflektorposition 105 mm, bei ISO 100

Technische Daten

STROMVERSORGUNG

Leitzahl (ISO100) Meter 58 (105 mm)
Zoomreflektor ja
Brennweite 24-105 mm
Weitwinkelabdeckung 14 mm
Automatischer Zoom für Sensorgröße ja

BLITZMODI

Automatische Belichtungsregelung E-TTL II/E-TTL/TTL
FP-Kurzzeitsynchronisation ja
Manuelle/Ausgabeeinstellungen Ja - 1/1-1/128
Manuelle Stufen 1/3-Stufen
Stroboskop-/Ausgabeeinstellungen Ja - 1/4-1/128
Frequenz 1-199 Hz

FUNKTIONSWEISE MIT BLITZ

FE-Blitzspeicherung ja
Blitzbelichtungskorrektur ja
Blitzbelichtungsreihen ja
Second-Curtain-Blitzsynchronisation ja
Blitzmodellierung ja
Informationsübertragung Farbtemperatur ja

KABELLOSER BLITZ

Transmitter ja
Übertragungsart Infrarot
Max. ungef. Übertragungsbereich Innenbereich: 12-15 m
Außenbereich: 8-10 m
Slave ja
Anzahl der Gruppen 3
Anzahl der Kanäle 4

BLITZKOPFBEWEGUNG

Nach oben 45, 60, 75 und 90°
Nach unten
Nach links 60, 75, 90, 120, 150 und 180°
Nach rechts 60, 75, 90, 120, 150 und 180°

AUTOFOKUS-SYSTEM

AF-Hilfslicht ja
Anzahl unterstützter Autofokuspunkte 1 - 45
Ausführung AF-Hilfslicht Infrarot

STROMVERSORGUNG

Akkubetrieb 4 Mignonzellen
Mindestladezeit* ca. ca. 3,8 Sek.
Externe Stromversorgung Ja - CP-E4

AUFBAU

Staub- und feuchtigkeitsbeständig ja
Werkstoff Aufsteckschuh Metall

SONSTIGES

Custom-Funktionen 14 (32 Optionen)
Blitzeinstellung aus dem Menü der Kamera** ja
Externer Blitzbelichtungssensor ja
PC-Anschluss ja
Kompatibles Zubehör Externes Blitzkabel OC-E3
Kompakt-Akku CP-E4
Speedlite-Blitzsystem der EX-Serie mit Slave-Funktion
Spezielle Blitzschiene SB-E2

ABMESSUNGEN UND GEWICHT

Größe (B x H x T), mm 76×137×117¹
Gewicht (ohne Akkus), Gramm 405 g
Größe (B x H x T), mm ¹ Ohne Adapter für Staub- und Feuchtigkeitsschutz
  • * Aufladedauer des Blitzgeräts nach vollständiger Entladung der Mignonzellen
  • ** Nur mit kompatiblen Kameras.