Cinema EOS System

Canon EOS R5 C Technische Daten

Technische Daten

  • Notification Image

    8K-Vollformatsensor

    Professionelle 8K-Aufnahmen mit 30 B/s (60 B/s mit externer Stromversorgung)

  • Notification Image

    45 Megapixel Fotos

    Hochauflösende Fotoaufnahmen mit bis zu 20 B/s (elektronischer Verschluss) bzw. 12 B/s (mechanischer Verschluss)

  • Notification Image

    Lange Aufnahmezeiten

    8K-Aufnahmen ohne zeitliche Einschränkungen dank des neuen aktiven Kühlsystems

  • Notification Image

    Dual Pixel CMOS AF

    Zuverlässiger AF mit AF Augenerkennung und EOS iTR AF X

  • Notification Image

    Cinema RAW Light

    Interne professionelle 12-bit RAW-Aufnahmen mit bis zu 2,6 Gbit/s

  • Notification Image

    XF-AVC und MP4

    Optionen für 4:2:2 10 Bit XF-AVC-Aufnahmen mit 810 Mbit/s und HEVC-Aufnahmen mit 540 Mbit/s

  • Notification Image

    HDR-Aufnahmeformate

    Canon Log 3, PQ und HLG-Aufnahme für Inhalte mit großem Dynamikumfang

  • Notification Image

    Cinema EOS Funktionen

    Waveform-Monitor, Falschfarbdarstellung, Timecode und mehr

  • Notification Image

    Robuste und kompakte Bauweise

    Kompaktes, leichtes (680 g) Gehäuse mit Staub- und Spritzwasserschutz

Technische Spezifikationen im Detail

Bildsensor

  • Sensor
    3:2 Vollformat CMOS-Sensor (36 x 24 mm)
  • System
    RGB-Primärfarbfilter (Bayer-Sensor)
  • Sensor-Modi
    Vollformat (8K) / Super 35mm (Crop) / Super 16mm (Crop)
  • Pixel gesamt
    Ca. 47,10 MP
  • Pixel effektiv
    Video-Modus:
    Ca. 35,40 Megapixel (8.192 x 4.320): bei Auflösung 8.192 x 4.320, 4.096 x 2.160 oder 2.048 x 1.080
    Ca. 33,20 Megapixel (7.680 x 4.320): bei Auflösung 7.680 x 4.320, 3.840 x 2.160 oder 1.920 x 1.080

    Foto-Modus:
    Ca. 45 Megapixel (8.192 x 5.464)
  • Effektive Sensor-Bildfläche
    36,0 x 19,0 mm (40,7 mm Diagonale): bei Auflösung 8.192 x 4.320, 4.096 x 2.160 oder 2.048 x 1.080
    33,8 x 19,0 mm (38,8 mm Diagonale): bei Auflösung 7.680 x 4.320, 3.840 x 2.160 oder 1.920 x 1.080
  • Dynamikumfang
    Canon Log 3: 1.600% / 14 Belichtungsstufen (bei ISO 800)
    Wide DR: 800 % (bei ISO 400)

Bildprozessor

  • Typ
    DIGIC X

Objektiv

  • Objektivanschluss
    Canon RF Bajonett
    Kompatible Objektive: Alle RF Objektive und alle EF Objektive
    (einschließlich EF-S Objektive/EF Cinema Objektive)
  • Brennweitenumrechnungsfaktor
    Vollformat:
    Tatsächliche Brennweite x ca. 1,0

    Super 35mm (Crop):
    Bei 5.952 x 3.140, 4.096 x 2.160 oder 2.048 x 1.080 Auflösung: tatsächliche Brennweite x ca. 1,460
    Bei 3.840 x 2.160, 1.920 x 1.080 oder 1.270 x 720 Auflösung: tatsächliche Brennweite x ca. 1,534

    Super 16mm (Crop):
    Bei 2.976 x 1.570 oder 2.048 x 1.080 Auflösung: tatsächliche Brennweite x ca. 2,920
    Bei 1.920 x 1.080 oder 1.270 x 720 Auflösung: tatsächliche Brennweite x ca. 3,069
  • Vignettierungskorrektur
    Ja
  • Korrektur der chromatischen Aberration
    Ja
  • Verzeichnungskorrektur
    Ja, nur RF Objektive
  • Beugungskorrektur
    Ja
  • ND-Filter
    Nein
  • Fokus-Steuerung
    Über Objektiv, Browser Remote, Camera Connect App oder EOS Utility
  • Steuerung Irisblende (Objektive mit EF Bajonett)
    Halbe Stufen, Drittelstufen oder Feinjustierung
  • Unterstützung von Cooke /i Technologie
    Nein
  • Unterstützung von Anamorphoten
    Ja, 2,0x / 1,8x / 1,3x
  • Bildstabilisator
    Ja, elektronischer 5-Achsen-IS. Arbeitet für eine optimierte Leistung mit unterstützten Objektiven mit optischem IS zusammen

Aufzeichnung

  • Internes Aufnahmemedium
    1 x CFexpress Karte (CFexpress 2.0 Typ B)
    1 x SD Karte (SD/SDHC/SDXC)
    (Aufzeichnung auf SD-Karten kann mit Bitraten bis zu 650 Mbps erfolgen)
  • Aufnahmezeit1
    Cinema RAW Light LT: 8.192 x 4.320, 1.070 Mbps: ca. 63 Min.
    Cinema RAW Light ST: 8.192 x 4.320, 1.650 Mbps: ca. 41 Min.
    Cinema RAW Light HQ: 5.952 x 3.140, 1.770 Mbps: ca. 38 Min.
    XF-AVC / MXF: 4.096 x 2.160, 410 Mbps: 156 Min.
    MP4 (HEVC): 4.096 x 2.160, 225 Mbps: 285 Min.
    MP4 (H.264): 4.096 x 2.160, 150 Mbps: 428 Min.
  • Aufnahmeformate
    Video-Modus:
    Cinema RAW Light (CRM): 12 Bit RAW
    XF-AVC (MXF): 4:2:2 10 Bit (ALL-I oder Long GOP)
    HEVC (MP4): 4:2:2 10 Bit / 4:2:0 10 Bit
    H.264 (MP4): 4:2:0 8 Bit

    Foto-Modus:
    RAW / C-RAW / Dual Pixel RAW2 / HEIF3 / JPEG
  • Relay Recording
    Ja
  • Synchrone Speicherung auf zwei Speicherkarten
    Ja
  • Gleichzeitige Aufzeichnung in unterschiedlichen Formaten
    Ja, im Dual-Recording-Aufnahmemodus
    Verfügbare Optionen: [CRL / XF-AVC / MP4] [All-I / Long GOP] [4:2:2 10 Bit / 4:2:0 10 Bit / 4:2:0 8 Bit] [8K / 4K / 2K / FHD]
  • Systemfrequenz / Bildrate
    59,94-Hz-Modus (59,94p / 59,94i / 29,97p / 23,98p)
    50,00-Hz-Modus (50,00p / 50,00i / 25,00p)
    24,00-Hz-Modus (24,00p)
  • Cinema RAW Light Bitrate/Farbtiefe (PAL)
    12 Bit Cinema RAW Light LT:4
    8.192 x 4.320 / 50p / 2.140 Mbps: ca. 31 Min.
    8.192 x 4.320 / 25p / 1.070 Mbps: ca. 63 Min.
    5.952 x 3.140 / 50p / 1.140 Mbps: ca. 59 Min.
    5.952 x 3.140 / 25p / 556 Mbps: ca. 122 Min.
    2.976 x 1.570 / 50p / 287 Mbps: ca. 237 Min.
    2.976 x 1.570 / 25p / 144 Mbps: ca. 474 Min.

    12 Bit Cinema RAW Light ST:
    8.192 x 4.320 / 25p / 1.650 Mbps: ca. 41 Min.
    5.952 x 3.140 / 50p / 1.750 Mbps: ca. 39 Min.
    5.952 x 3.140 / 25p / 871 Mbps: ca. 78 Min.
    2.976 x 1.570 / 50p / 441 Mbps: ca. 154 Min.
    2.976 x 1.570 / 25p / 221 Mbps: ca. 308 Min.

    12 Bit Cinema RAW Light HQ:
    5.952 x 3.140 / 25p / 1.770 Mbps: ca. 38 Min.
    2.976 x 1.570 / 50p / 896 Mbps: ca. 76 Min.
    2.976 x 1.570 / 25p / 448 Mbps: ca. 152 Min.
  • Bitrate XF-AVC Aufnahme / Sampling (PAL)
    4:2:2 10 Bit (Intra-Frame):5
    4.096 x 2.160 oder 3.840 x 2.160 / 50p / 810 Mbps: ca. 79 Min.
    4.096 x 2.160 oder 3.840 x 2.160 / 25p / 410 Mbps: ca. 156 Min.
    2.048 x 1.080 oder 1.920 x 1.080 / 50p oder 50i / 310 Mbps: ca. 207 Min.
    2.048 x 1.080 oder 1.920 x 1.080 / 25p / 160 Mbps: ca. 401 Min.

    4:2:2 10 Bit (Long GOP):
    4.096 x 2.160 oder 3.840 x 2.160 / 50p / 260 Mbps: ca. 246 Min.
    4.096 x 2.160 oder 3.840 x 2.160 / 25p / 160 Mbps: ca. 401 Min.
    2.048 x 1.080 oder 1.920 x 1.080 / 50p oder 50i / 50 Mbps: ca. 1.284 Min.
    2.048 x 1.080 oder 1.920 x 1.080 / 25p / 50 Mbps: ca. 1.284 Min.
  • Bitrate MP4-Aufnahme / Sampling (PAL)
    HEVC 4:2:2 10 Bit (Long GOP):6
    8.192 x 4.320 oder 7.680 x 4.320 / 25p / 540 Mbps: ca. 118 Min.
    4.096 x 2.160 oder 3.840 x 2.160 / 50p / 225 Mbps: ca. 285 Min.
    4.096 x 2.160 oder 3.840 x 2.160 / 25p / 135 Mbps: ca. 475 Min.
    2.048 x 1.080 oder 1.920 x 1.080 / 50p oder 25p / 50 Mbps: ca. 1.284 Min.

    HEVC 4:2:0 10 Bit (Long GOP):
    8.192 x 4.320 oder 7.680 x 4.320 / 25p / 400 Mbps: ca. 160 Min.
    4.096 x 2.160 oder 3.840 x 2.160 / 50p / 170 Mbps: ca. 377 Min.
    4.096 x 2.160 oder 3.840 x 2.160 / 25p / 100 Mbps: ca. 642 Min.
    2.048 x 1.080 oder 1.920 x 1.080 / 50p oder 25p / 35 Mbps: ca. 1.834 Min.

    H.264 4:2:0 8 Bit (Long GOP):
    4.096 x 2.160 oder 3.840 x 2.160 / 50p oder 25p / 150 Mbps: ca. 428 Min.
    2.048 x 1.080 oder 1.920 x 1.080 / 50p oder 25p / 35 Mbps: ca. 1.834 Min.
  • Bitrate Proxy-Aufnahme / Sampling (PAL)
    XF-AVC 4:2:0 8 Bit (Long GOP)
    2.048 X 1.080 oder 1.920 x 1.080 / 50p / 35 Mbps
    2.048 X 1.080 oder 1.920 x 1.080 / 25p / 24 Mbps

    H.264 MP4 4:2:0 8 Bit (Long GOP)
    2.048 x 1.080 oder 1.920 x 1.080 / 50p oder 25p / 9 Mbps
  • Slow-/Fast-Motion
    8K-Aufnahme: bis zu 30 B/s (60 B/s mit externer Stromversorgung)
    4K / FHD Aufnahme: bis zu 120 B/s
    Mit Audio-Aufnahme und Autofokus-Optionen.
  • Intervall-Aufnahme
    Ja
  • Frame-Aufnahme
    Ja
  • Pre-Recording (Cache-Aufnahme)
    Ja, 3 Sekunden (nur XF-AVC oder MP4-Aufnahme)
  • Bild drehen
    Ja
  • Qualität Fotoaufnahme
    Seitenverhältnis 3:2:
    (L, RAW, C-RAW) 8.192 x 5.464, (M1) 5.808 x 3.872, (S1) 4.176 x 2.784, (S2) 2.400 x 1.600
    1,6x (Crop):
    (L) 5.088 x 3.392, (S2) 2.400 x 1.600
    Seitenverhältnis 4:3:
    (L) 7.280 x 5.464, (M1) 5.152 x 3.872, (S1) 3.712 x 2.784, (S2) 2.112 x 1.600
    Seitenverhältnis 16:9:
    (L) 8.192 x 4.608, (M1) 5.808 x 3.264, (S1) 4.176 x 2.344, (S2) 2.400 x 1.344
    Seitenverhältnis 1:1:
    (L) 5.456 x 5.456, (M1) 3.872 x 3.872, (S1) 2.784 x 2.784, (S2) 1.600 x 1.600

System

  • Displaytyp
    3,2 Zoll LCD-Touchscreen mit Seitenverhältnis 3:2
  • Auflösung
    2,1 Millionen Bildpunkte
  • Touchscreen-Funktionen
    Auswahl des Fokuspunktes, Anpassung der Aufnahmeeinstellungen, Aufnahme Start/Stopp (über das Menü aktivierbar)
  • OSD für Aufnahmen im Hochformat
    Ja, um 90° drehbar
  • Waveform-Monitor
    Ja. LCD, EVF oder HDMI
  • Anzeige Falschfarbe (Belichtungsindikator)
    Ja. LCD, EVF oder HDMI (die Verwendung von LUT hat Einfluss auf die Falschfarben-Darstellung)
  • Farbbalken
    SMPTE, EBU und ARIB
  • Peaking
    Peaking 1, Peaking 2 (Farbe, Gain, Frequenz individuell einstellbar)
  • Zebra
    Level 1, Level 2, Beide
    Ausgabe via HDMI: Ja
  • Marker
    Ein/Aus. Wählbar: Mitte, horizontal, Gitter, Aspekt, Sicherheitszone, rechteckiger und individueller Marker. Farbe wählbar, Gelb, Blau, Grün, Rot, Schwarz, Grau oder Weiß.

Elektronischer Sucher

  • Integrierter elektronischer Sucher (EVF)
    0,5-Zoll OLED-Farb-EVF mit 5,76 Mio. Bildpunkten
  • Optionales Sucherzubehör

Ein- / Ausgänge

  • Audio-Eingang
    1 x 3,5-mm-Mikrofoneingang
    1 x internes Mono-Mikrofon
    (XLR-Eingang über TASCAM-Zubehör CA-XLR2d-C verfügbar)
  • Kopfhörer-Ausgang
    1 x 3,5 mm Stereo-Ausgang
  • Monitorausgang
    Nein
  • HDMI
    1 x micro-HDMI (8K RAW-Ausgabe möglich)7
  • USB
    1 x USB-C (3.2 Gen1) für Strom, Aufladen und Kommunikation (UVC-Videoausgang / Content Transfer Mobile App)
  • SDI-Ausgang
    Nein
  • Timecode
    1 x DIN 1.0/2.3 (Eingang/Ausgang)
  • Genlock
    Nein
  • Sync
    1 x Flash Sync
  • DC-Ausgang
    Nein
  • DC-Eingang
    Ja, über Gleichstromkuppler DR-E6C
  • Anschluss Fernbedienung
    1 x N3-Schnittstelle
  • Anschluss für kabellose Fernbedienung
    Über WFT-R10 Zubehör
  • Anschluss für Servo-Objektive
    Nein
  • Ethernet-Anschluss
    Über WFT-R10 Zubehör
  • IP-Streaming / FTP
    Ja, über WFT-R10 Zubehör
    Protokoll: UDP, RTP und RTP+FEC
  • User LUT Eingang
    Ja, integrierte LUTs. Die Funktion [Hilfe ansehen] ermöglicht die Darstellung für die LCD-/ EVF-/ HDMI-Ansicht.
    Individuelle LUTs können über die Funktion [Look File] direkt auf interne Aufnahmen angewendet werden (kompatibel mit 17- oder 33-Raster-.CUBE-Dateien).
  • Video-Anschluss
    Nein
  • Standardeinstellung der Funktionstasten
    1. One-Shot AF
    2. Vergrößerung
    3. DISP
    4. Menü
    5. Push Auto Iris
    6. AF-Messwertspeicherung
    7. Menü zur Tastenkonfiguration
    8. Display Panel Info
    9. Tastensperre
    10. (nicht zugewiesen)
    11. FUNC
    12. (nicht zugewiesen)
    13. Einstellung Weißabgleich
  • Konfigurierbare Tasten
    13 konfigurierbare Tasten (nummeriert) am Kameragehäuse. In mehr als 80 Optionen über das Menü

Sonstiges

  • Kontrollleuchte
    Ja
  • Custom-Wahlrad
    3 x elektronische Wahlräder + Multi-Controller

Belichtung

  • Belichtungsmesser
    Video-Modus:
    Standard, Gegenlicht, Spotlight

    Foto-Modus:
    Mehrfeldmessung, Selektivmessung, Spotmessung, Zentrale Spotmessung, AF-verknüpfte Spotmessung, Mittenbetonte Integralmessung
  • Belichtungskorrektur
    Ja
  • Automatische Belichtungseinstellung
    Ja (Video-Modus: Auto Iris / ISO)
  • Push Auto Iris
    Ja
  • Belichtungsspeicherung
    Ja
  • Automatische Gain-Steuerung
    Ja
  • ISO-Empfindlichkeit
    Video-Modus:
    ISO 100 bis ISO 25.600 / 102.400* (in ganzen oder Drittelstufen)
    * Bei erweitertem Bereich

    Foto-Modus:
    ISO 100 bis ISO 51.200 / 102.400* (in ganzen oder Drittelstufen)
    * Bei erweitertem Bereich
  • Autofokus System
    Video-Modus:
    Dual Pixel CMOS AF mit AF Augenerkennung und EOS iTR AF X

    Foto-Modus:
    Dual Pixel CMOS AF II
  • AF-Bildgrößen
    Large; der Bereich entspricht ca. 20% (vertikal) x 25% (horizontal) des Bildfelds
    Small; der Bereich entspricht ca. 20% (vertikal) x 8% (horizontal) des Bildfelds
    Ganzer Bereich; der Bereich entspricht ca. 80% der Sensorfläche
  • Autofokus Modi
    One-Shot AF, Nachführ-AF, Nachführ-AF: Nur Nahfokussierung
  • Gesichtserkennungs-AF
    Priorität Gesicht, Nur Gesicht AF, AF Augenerkennung
  • Fokus-Leitfaden
    Zur Unterstützung der manuellen Fokussierung mit kompatiblen Canon RF, EF und Cine Servo Objektiven
  • Signalverstärkung (Gain)
    -6 dB bis 42 dB / 54 dB* (normale oder Feinabstufung)
    * Bei erweitertem Bereich

Verschluss

  • Steuerung
    Video-Modus:
    Aus; Geschwindigkeit; Winkel; Clear Scan; Langsam

    Foto-Modus:
    Mechanischer Verschluss, mechanischer Verschluss und elektronischer 1. Verschlussvorhang, elektronischer Verschluss
  • Verschlusszeiten
    Video-Modus:
    1 bis 1/2.000 Sek. je nach Bildrate und Verschluss-Modus, 39 Einstelloptionen

    Foto-Modus:
    30-1/8.000 Sek. (halbe oder Drittelstufen)
    Langzeitbelichtung (B) (gesamter Verschlusszeitenbereich. Der tatsächlich verfügbare Bereich hängt vom jeweiligen Aufnahmemodus ab.)
  • Verschlusswinkel
    11,25º bis 360º (je nach gewählter Bildrate)
  • Lange Verschlusszeit (SLS)
    1/3, 1/4, 1/6, 1/8, 1/12, 1/15, 1/25, 1/30 (je nach gewählter Bildrate)
  • Clear Scan
    24,00 Hz8 bis 250,40 Hz

Benutzerdefinierte Bildeinstellung

  • Gespeicherte Konfigurationen
    Video-Modus:
    C1: BT.709 Wide DR (BT.709 Gamut)
    C2: Canon Log 3 (Cinema Gamut)
    C3: PQ (BT.2020 Gamut)
    C4: HLG (BT.2020 Gamut)
    C5: BT.709 Standard (BT.709 Gamut)
    C6: EOS Standard (BT.709 Gamut)
    C7: EOS Neutral (BT.709 Gamut)
    USER8 bis USER20 (Wide DR / BT.709 Gamut)

    Foto-Modus:
    Automatik, Standard, Porträt, Landschaft, Feindetail, Neutral, Natürlich, Monochrom, Benutzerdefiniert (3 Einstellungen)
  • Farbmatrix
    CUSTOM PICTURE: Anpassung von Farbmatrix, Phase, Gain und RGB, zusammen mit der Gamma-Auswahl
  • Master Pedestal
    -50 bis +50
  • Master Schwarz
    Für jeden Kanal anpassbar RGB -50 bis +50 plus Master Schwarz -50 bis +50
  • Schwarz Gamma
    Anpassbar -50 bis +50, Bereich -20 bis +50 und Punkt -20 bis +50
  • Korrektur bei schwacher Farbsättigung
    Anpassbar: -50 bis +50
  • Knee
    Punkt -50 bis +109, Gefälle -35 bis +50, Sättigung -10 bis +10
  • Scharfstellung
    Anpassung von Detail-Level, Detail-Frequenz, Coring, HV-Balance, Detail-Limit, Detail-Auswahl, Knee Aperture und levelabhängigem Schärfegrad
  • Rauschreduzierung
    Ein, Aus – Drei Optionen: Automatik (EIN/AUS) Raumfilter (1-12) / Rahmenkorrelation (1-3)
  • Hautton-Anpassung
    Aus, Gering, Mittel, Stark / Hue, Chroma, Bereich, Helligkeit. 32 Stufen
  • Selektive Rauschreduzierung
    Aus, Gering, Mittel, Stark / Hue, Chroma, Bereich, Helligkeit.
  • Farbmatrix (Benutzereinstellungen)
    Anpassung von Phase, Gain und RGB, zusammen mit der Gamma-Auswahl
  • Weißabgleich
    AWB, USER Einstellung 01 (Einstellbereich: 2.000 K bis 15.000 K/ -20 CC bis +20 CC), Tageslicht, Kunstlicht, Einstellungen (A/B)
  • Farbkorrektur
    Bereichsauswahl / Festlegung des Korrekturumfangs (zwei Bereiche)
  • Setup-Einstellungen
    -50 bis +50 / Ein/Aus

WLAN- und GPS-Spezifikationen

  • WLAN (optional erhältliches Zubehör von Drittanbietern)
    Video-Modus:
    Erfordert WFT-R10 Zubehör
    Unterstützt Browser Remote / Content Transfer Mobile App / IP Streaming

    Foto-Modus:
    Integriertes WLAN (IEEE802.11a/b/g/n/ac) (5 GHz /2,4 GHz), mit Bluetooth 5.0 Unterstützung
    Unterstützt EOS Utility / Camera Connect App / image.canon
  • GPS-Information (optionales Zubehör erforderlich)
    Erfordert GP-E2 Zubehör
    Breitengrad / Längengrad / Höhe / Standardzeit (UTC)

Weißabgleich

  • Automatik
    Ja
  • Voreinstellung
    Video-Modus:
    Tageslicht (5.400 K), Kunstlicht (3.200 K), Kelvin (2.000K - 15.000 K, 100-K-Intervalle), Set A, Set B

    Foto-Modus:
    Automatik, Tageslicht, Schatten, Bewölkt, Kunstlicht, Leuchtstofflicht, Blitz, Kelvin, Custom.
  • Weißabgleich-Verschiebung
    Video-Modus:
    -9 bis +9 (nur Tageslicht und Kunstlicht)

    Foto-Modus:
    -9 bis +9 (Blau/Bernstein)
    -9 bis +9 (Magenta/Grün)

Schwarzabgleich

  • Schwarzabgleich-Anpassung
    Ja

Timecode

  • Zählsystem
    Regen, RecRun, FreeRun, Extern, Anhalten (Drop-Frame-Funktion für einige Bildraten verfügbar)
  • Zählbeginn-Einstellung
    „00:00:00:00“, Set/Reset wählbar

Audio

  • Aufnahmeformat
    Cinema RAW Light oder XF-AVC: Linear PCM (48 kHz, 24 Bit, 4 Kanäle)
    MP4: MPEG-2 AAC LC (16 Bit, 48 kHz, 2 Kanäle) / Linear PCM (16 Bit, 48 kHz, 4 Kanäle)

Zubehör

  • Lieferumfang
    Akku LP-E6NH
    Akkuladegerät LC-E6
    Schultergurt
    USB-C Kabel
    Kabelschutz
    Netzkabel
  • Optional
    Canon Akku LP-E6NH / LP-E6N / LP-E6
    Canon Akkuladegerät LC-E6
    Canon Akkugriff BG-R10
    Canon Gleichstromkuppler DR-E6C
    Canon Netzadapter CA-946
    Canon USB-Netzadapter PD-E1
    Canon Wireless File Transmitter WFT-R10
    Canon USB-Kabel IFC-100U, IFC-400U
    Canon Schultergurt SS-1200
    Canon GPS-Empfänger GP-E2
    Canon RF Objektive, EF Objektive, EF Cinema Objektive
    und das entsprechende Objektivzubehör
    Canon Adapter EF-EOS R
    Canon Adapter mit Objektiv-Steuerring EF-EOS R
    Canon Adapter mit Einsteckfilter-Halter EF-EOS R
    (mit variablem ND-Einsteckfilter A und einem Zirkularpolfilter A)
    Canon Adapter EF-EOS R 0.71x
    Canon Extender RF 1.4x
    Canon Extender RF 2x
    Canon Fernauslöser RC-6
    Canon Kabellose Fernbedienung BR-E1
    Canon Fernauslöser RS-80N3
    Canon Timer-Auslösekabel TC-80N3
    Canon Stereo-Richtmikrofon DM-E1 / DM-E1D
    Canon Stereo-Mikrofon DM-E100
  • Zubehör von Drittanbietern
    TASCAM CA-XLR2d-C XLR-Adapter

Stromversorgung

  • Stromversorgung (Akku)
    LP-E6NH Akku (im Lieferumfang) / LP-E6N und LP-E6 (kompatibel)
  • Stromversorgung (Netz)
    USB-C Netzadapter PD-E1
    Gleichstromkuppler DR-E6C
    Netzadapter CA-946
  • Stromverbrauch (ca.)
    8K RAW 25p (10,5 W)
    8K MP4 25p (11,2 W)
    4K HEVC 50p (12,9 W)
    4K XF-AVC 50p (13,3 W)
  • Gesamtaufnahmezeit (ca.)
    Mit Akku LP-E6NH aus dem Lieferumfang:
    8K RAW 25p: 50 Min.
    8K MP4 25p: 45 Min.
    4K HEVC 50p: 40 Min.
    4K XF-AVC 50p: 35 Min.

Allgemeine Angaben

  • Abmessungen (nur Gehäuse)
    Ca. 142 x 101 x 111 mm
  • Gewicht (nur Gehäuse)
    Ca. 680 g
  • Gewicht (Zubehör)
    Ca. 770 g (mit LP-E6NH Akku, CFexpress-Karte, SD-Karte)
  • Betriebstemperatur
    Ca. 0 bis 40 °C (85% relative Luftfeuchtigkeit)
    Ca. -5 bis 45°C (60% relative Luftfeuchtigkeit)
  1. Basierend auf 25p-Aufnahme mit einer 512-GB-Speicherkarte.
  2. RAW / C-RAW / Dual Pixel RAW Dateien bei 14 Bit mit mechanischem Verschluss / elektronischer Verschluss auf den 1. Verschlussvorhang, 13 Bit A/D-Konvertierung im H+ Modus und 12 Bit A/D-Konvertierung mit elektronischem Verschluss
  3. 10 Bit HEIF Aufnahmen im PQ HDR Modus
  4. Die angegebenen Zeiten basieren auf Aufzeichnung auf eine 512-GB-Karte
  5. Die angegebenen Zeiten basieren auf Aufzeichnung auf eine 512-GB-Karte
  6. Die angegebenen Zeiten basieren auf Aufzeichnung auf eine 512-GB-Karte
  7. ProRes RAW-Aufnahme mit externem Recorder Atomos Ninja V+
  8. Die Frequenz ist abhängig von der gewählte Bildrate.