Fotodruck im Hosentaschenformat: Canon Zoemini 2

27. September 2022. Aller Digitalisierung zum Trotz erfreut sich das gedruckte Foto allergrößter Beliebtheit. Vielleicht deshalb, weil es weniger flüchtig und beständiger ist als seine „flatterhaften“ digitalen Konkurrenten. Mit der Einführung eines weiteren kompakten Fotodruckers unterstreicht Canon sein Engagement für den kreativen Druck von Fotos. Zuhause, bei der Arbeit, auf Reisen – egal wo und wann, das neue „Schmuckstück“ Canon Zoemini 2 sorgt für Fotospaß im Hosentaschenformat. Mit nur 177g und kompakten Maßen von 12 x 8,4 x 2,15 cm passt der Fotodrucker immer ins Gepäck. Der Canon Zoemini 2 ist ab Ende November für 125€ in drei Farben im Handel verfügbar.

Canon Zoemini 2

  • Kompakt und leicht: 12 x 8,4 x 2,15 cm, 177 g
  • Per Bluetooth mit der Canon Mini Print App vom Smartphone aus drucken
  • ZINKTM Druck-Technologie (Zero Ink, also ohne Tinte)
  • Schnelles Aufladen in nur 50 Minuten via USB-C-Anschluss – auch während des Drucks
  • Stylish in Roségold, schick in Perlweiß, edel in Marineblau

Der Nachfolger des beliebten Canon Zoemini ist leichter als ein durchschnittliches Smartphone. Die schlanken Abmessungen machen das Modell zum idealen Begleiter auf Reisen. Kreative Köpfe können damit auch unterwegs direkt aus dem digitalen Fotoalbum ihres Handys per Bluetooth drucken. Mit der schnellen Ladefunktion über einen USB-C-Anschluss ist das Gerät in nur 50 Minuten vollständig aufgeladen - 40 Minuten schneller als beim Vorgängermodell. Besonders praktisch ist es, dass während des Ladens weiter gedruckt werden kann. Neu am Canon Zoemini 2 ist auch die farbige LED-Statusanzeige. Sie zeigt an, ob das Gerät eingeschaltet ist, ob es druckt, Daten verarbeitet oder ein Fehler vorliegt: beispielsweise, wenn das Papier ausgegangen ist. Gedruckt wir mittels bekannter ZINKTM Technologie (Zero Ink, also ohne Tinte), was nicht nur sehr sauber ist, sondern auch den Austausch und die Entsorgung von leeren Tintenpatronen überflüssig macht. Das Canon ZINKTM Fotopapier ist als abziehbarer Aufkleber ausgelegt und mit Mikrokristallen beschichtet. Diese reagieren bei Erwärmung und verwandeln Fotos in wischfeste, wasserabweisende und reißfeste Ausdrucke. Neu am Canon Zoemini 2 ist auch die robustere Verarbeitung und der edle Metallic-Look, der in Marineblau, Perlweiß und Roségold erhältlich ist.

App, App, Hurra

Für alle Canon Zoemini Modelle gibt es die kostenlose Canon Mini Print App1, mit denen Text, Rahmen und lustige Überlagerungen hinzugefügt oder besondere Momente in einer ausgefallenen Collage zusammenstellt werden können. Sie bietet eine Vielzahl von Personalisierungsoptionen, einschließlich neuer saisonaler und thematischer Designs für Rahmen und Aufkleber. Neben dem direkten und einfachen Zugriff auf Instagram und Facebook bietet die Canon Mini Print App auch die Möglichkeit, sich mit Google Fotos zu verbinden, um zu jeder Zeit sowohl spontane Momente als auch wertvolle Erinnerungen auszudrucken. Mit der Kachelfunktion kann ein größeres Poster mit vier oder neun Drucken erstellt werden. Collage- und vorgestanzte Sticker-Optionen laden die ganze Familie zum Scrapbooking ein. Alle Canon Zoeminis sind mit drei Arten von Canon ZINKTM Fotopapier kompatibel, das in Packungen mit 20 und 50 Blatt in 5 x 7,6 cm oder 20 Blatt mit 3,3 cm großen, vorgestanzten Kreisen angeboten wird.

Hauptleistungsmerkmale im Überblick

Canon Zoemini 2:

  • Kompakter Mini-Fotodrucker mit Zink (Zero Ink) Technologie
  • Druckformat 5 x 7,6 cm als Aufkleber, auch mit 3,3 cm runden Stanzungen erhältlich
  • Nur 177 g leicht, 12 x 8,4 x 2,15 cm klein
  • Fotodruck in 50 Sekunden
  • Eingebauter Akku für ca. 20 Drucke
  • Schnelles Laden über USB-C (Drucken währenddessen möglich)
  • 10 Blatt Papiervorrat
  • Farbige LED-Statusanzeige
  • Druck über Bluetooth 5.0 (nur mit Canon App)
  • Drei Farben: Marineblau, Perlweiß und Roségold

Lieferumfang:

  • Canon Zoemini 2 Fotodrucker*
  • 1 Packung Canon ZINK™ Fotopapier (10 Blatt)
  • USB-C Ladekabel

Stand: September 2022


1 Kompatibel mit Apple-Mobilgeräten mit iOS 9 oder höher und Android-Mobilgeräten mit Android 4.4 oder höher.

Weitere Informationen