Canon EOS 30D (Archiv)

EOS DSLRs und kompakte Systemkameras

EOS 30D

Canon EOS 30D (Archiv)

Für Inspiration. Und Zuverlässigkeit.

Die EOS 30D im stabilen Gehäuse aus Magnesiumlegierung überzeugt durch Tempo und Präzision. Diese digitale Spiegelreflexkamera ist mit mehr als 60 Canon EF-Objektiven kompatibel und kann durch weiteres EOS-Zubehör vielseitig ergänzt werden.

  • CMOS-Sensor mit ca. 8,2 Megapixeln
  • Reihenaufnahmen mit bis zu 5 B/s; Pufferspeicher für bis zu 30 JPEG-komprimierte Bilder
  • 6,35cm (2,5-Zoll) LCD-Bildschirm
  • Picture Styles
  • Spotmessung und 9-Punkt AF
  • DIGIC II
  • Digital Photo Professional
  • Gehäuse aus Magnesiumlegierung
  • Kompatibel mit allen EF-/EF-S-Objektiven und EX-Speedlites
  • Gute Anschlussmöglichkeiten

Details

CMOS-Sensor

Mit ca. 8,2 Megapixeln bietet der CMOS-Sensor hervorragende Voraussetzungen für saubere, gestochen scharfe Bilder mit hoher Farbgenauigkeit. Die großen Sensorpixel sorgen für eine große dynamische Reichweite und reduzieren störendes Bildrauschen auch in den höheren ISO-Einstellungen. Durch die Sensorgröße von 22,5 x 15 mm erhöht sich die Brennweite der EF-Objektive um den Faktor 1,6 - für noch mehr Präzision im Telebereich.

Schnelle Reihenaufnahmen

Die EOS 30D macht Reihenaufnahmen mit bis zu 5 B/s bei einem Pufferspeicher für bis zu 30 Large-JPEG-komprimierte Bilder (11 in RAW). Neu ist der Aufnahmemodus für bis zu 3 B/s – zum Fotografieren mit unterschiedlich schnellen Bildsequenzen.

Großer LCD-Bildschirm

Dank lichtstarker Unterstützung von 6 LEDs lässt sich der helle 6,35cm (2,5-Zoll) LCD-Bildschirm mit ca. 230.000 Pixeln mühelos in einem Bereich von ca. 85° einsehen.

Picture Style

Picture Styles sind programmierte Einstellungen zur leichten Steuerung der Bildverarbeitungsparameter. Jeder Picture Style zeichnet sich durch ein anderes Farbverhalten aus. Für jeden voreingestellten Wert lassen sich Schärfe, Kontrast, Farbton und Sättigung variieren.

Spotmessung

Dieses spezielle Verfahren ermöglicht die präzise Belichtung anhand der Messung eines bestimmten Punktes (Spot; 3,5 % des Sucherfeldes) im Motiv - hilfreich vor allem in kontrastreichen Situationen, in denen die Messgenauigkeit besonders wichtig ist.

Präziser 9-Punkt Weitbereichs-Autofokus

Insgesamt neun Messfelder stehen für die schnelle, präzise Scharfstellung bereit. Dies erleichtert die Bilddrittelung und vereinfacht zudem die Erfassung von außerhalb der Bildmitte befindlichen Objekten.

DIGIC II

Der Bildprozessor der zweiten Generation zeichnet für die intensiven, detailgetreuen Farben verantwortlich. Durch die schnelle Signalverarbeitung erhöht der DIGIC II sogar die Akku-Laufzeit; und die EOS 30D ist schon nach ca. 0,15 Sekunden startklar.

Leistungsstarke Software

Digital Photo Professional ermöglicht die schnelle Verarbeitung verlustfreier RAW-Daten.

Elegantes Gehäuse

Das kompakte Gehäuse ist durch die Magnesiumlegierung nicht nur sicher geschützt, sondern mit nur ca. 700 g auch ausgesprochen leicht.

EF-Objektive und Zubehör

Die EOS 30D ist mit mehr als 60 EF-Objektiven (einschließlich aller EF-S-Objektive) sowie sämtlichen EX-Speedlites kompatibel. Wichtige Aufnahmedaten (z. B. Brennweite, Fokussierpunkt und Entfernungsinformationen) des kompatiblen EF-Objektivs werden mittels E-TTL II Blitzsteuerung an das Blitzgerät weitergeleitet - für großartige Blitzaufnahmen in beständig guter Qualität. Als weiteres optionales Zubehör steht der Wireless LAN Transmitter WFT-E1 für die kabellose Bilddatenübertragung zur Verfügung.

Gute Verbindungen

Die EOS 30D hat einen Videoausgang für den Anschluss am Fernseher sowie eine USB 2.0 Hi-Speed Schnittstelle für den schnellen Datentransfer.

Technische Daten

BILDSENSOR

Typ CMOS-Sensor (22,5 x 15,0 mm)
Effektive Pixel ca. 8,2 Megapixel
Pixel gesamt ca. 8,5 Megapixel
Seiten-Verhältnis 3:2
Tiefpassfilter integriert
Farbfilter Primärfarben

BILDPROZESSOR

Typ DIGIC II

OBJEKTIV

Objektivanschluss EF/EF-S
Brennweite Abhängig vom EF Objektiv, Brennweitenverlängerungsfaktor 1,6fach

SCHARFEINSTELLUNG

Typ TTL-CT-SIR mit CMOS-Sensor
AF System / Messpunkte 9
AF Arbeitsbereich LW -0,5 bis 18 (bei 20 °C und ISO 100)
AF Funktionen AI Fokus
One Shot
AI Servo
AF Messfeld-Wahl automatisch, manuell
Anzeige aktives AF Messfeld Einblendung im Sucher; Anzeige auf dem oberen LCD
Prädiktions AF ja
AF Speicherung durch Drücken des Auslösers bis zur Hälfte im Modus One Shot AF
AF Hilfslicht periodisch durch eingebauten Blitz
Manuelle Fokussierung über Objektiv einstellbar

BELICHTUNGSSTEUERUNG

Belichtungsfunktionen TTL-Offenblendmessung mit 35 Messsektoren
(1) Mehrfeldmessung (mit beliebigem AF-Messfeld verknüpfbar)
(2) Selektivmessung (ca. 9 % des Gesichtsfeldes) in Suchermitte
(3) Spotmessung:
zentrale Spotmessung (ca. 3,5% des Gesichtsfeldes) in Suchermitte
(4) Mittenbetonte Integralmessung
Messbereich LW 1-20 (bei 20 °C mit Objektiv 50 mm 1:1,4; ISO 100)
Messwertspeicherung automatisch: In One Shot AF mit Mehrfeldmessung nach Abschluss der Entfernungseinstellung
manuell: Über die Speichertaste in allen Modi der Kreativprogramme
Belichtungskorrektur ±2 LW in halben oder Drittelstufen
Belichtungsreihen (AEB) ±2 LW in halben oder Drittelstufen
ISO-Äquivalentwerte 100-1.600 (in Drittelstufen); erweiterbar auf H: 3.200 (wird über die Custom-Funktion ausgewählt)

VERSCHLUSS

Typ elektronisch gesteuerter Schlitzverschluss
Verschluss-Zeiten 30-1/8.000 s (halbe oder Drittelstufen), Langzeitbelichtung
Auslöser elektromagnetischer Softauslöser

WEISSABGLEICH

Typ automatischer Weißabgleich über Bildsensor
Einstellungen Auto, Tageslicht, Schatten, Bewölkt, Kunstlicht,
weißes Fluoreszenzlicht, Blitz, Custom, Farbtemperatur
Weißabgleichkorrektur: Blau/Bernstein ±9
2. Magenta/Grün ±9
Weißabgleich-Reihen ±3 Stufen in ganzen Stufen
3 Aufnahmen pro Auslösung
Wählbare Charakteristik: Blau/Bernstein oder Magenta/Grün

FARBMATRIX

Typ zwei Farbräume: sRGB und Adobe RGB

SUCHER

Sucher Dachkantprisma
Gesichtsfeld (vertikal/horizontal) ca. 95%
Vergrößerung 0,9fach¹
Austrittspupille ca. 20 mm
Dioptrien-Ausgleich -3 bis +1 dpt
Einstellscheibe fest eingebaut
Spiegel Teilverspiegelter Schnellrücklaufspiegel (Durchlässigkeit: Reflexion 40:60, keine Vignettierung selbst mit EF 600mm 1:4)
Sucheranzeige AF-Daten (AF-Messfeld, Schärfenindikator), Belichtungsdaten (Verschlusszeit, Blende, ISO-Empfindlichkeit, Belichtungsspeicherung, Belichtungsgrad/-korrektur, Spot-Messkreis, Fehlbelichtungswarnung, AEB), Blitzdaten (Blitzbereitschaft, FP-Kurzzeitsynchronisation, FE-Blitzspeicherung, Blitzbelichtungskorrektur), Weißabgleichkorrektur, Fokusindikator, Speicherkartendaten
Schärfentiefenkontrolle ja

LCD-MONITOR

Monitor 6,35 cm (2,5") TFT, ca. 230.000 Pixel
Gesichtsfeld ca. 100% (bezogen auf large JPEG-komprimierte Bilder)
Modi Auto, manueller Blitz Ein/Aus, Rote-Augen-Korrektur
Blitzschuh/Blitzkontakt ja/nein
X-Synchronisation 1/250 Sek.
Rote-Augen-Reduktion ja
Blitzbelichtungs-Korrektur ±2 LW in halben oder Drittelstufen
Blitzbelichtungsreihen ja
Blitzmesswert-Speicherung ja
Blitzbereich (eingebauter Blitz) ausreichend für Brennweite 17mm (entspricht 27mm bei KB)
Leitzahl (ISO 100) 13
Externe Blitzgeräte E-TTL II mit entsprechenden Canon EX-Speedlites,
Unterstützung für kabelloses Canon EX-Multi-Flash-System

AUFNAHME

Funktionen Automatik, Porträt, Landschaft, Nahaufnahme, Sport, Nachtprogramm, Blitz aus, Programmautomatik, Blendenautomatik, Zeitautomatik, Manuell, Schärfentiefenautomatik
Fotoeffekte Schwarzweiß (über Picture Style Menü wählbar) mit Optionen für Filter und Tonungen
Betriebsarten Einzelbilder/Reihenaufnahmen L/Reihenaufnahmen H
Reihenaufnahmen max. ca. 5 B/s, (Geschwindigkeit wird für max. 30 JPEG-komprimierte Bilder¹ bzw. max. 11 RAW-Bilder² beibehalten)

AUFNAHMEPIXEL/KOMPRESSION

Bildgröße (LF) 3.504 x 2.336, (LN) 3.504 x 2.336, (MF) 2.544 x 1.696, (MN) 2.544 x 1.696, (SF) 1.728 x 1.152, (SN) 1.728 x 1.152, (RAW) 3.504 x 2.336
Komprimierung Fine, Normal, RAW/sRAW (Canon RAW 2nd Edition)

DATEIFORMATE

Stehbildformat JPEG (Exif 2.21 [Exif Print] kompatibel) / DCF-Format (2.0), Digital Print Order Format [DPOF] Version 1.1 kompatibel
Simultanspeicherung von RAW + JPEG ja
Datei-Nummerierung (1) fortlaufend
(2) automatische Rückstellung
(3) manuelle Rückstellung
Bearbeitungsparameter 6 Picture Styles plus 3 benutzerdefinierte Einstellungen

DIRECT PRINT

Canon Drucker Canon Compact Photo Printer und PIXMA Drucker mit PictBridge-Unterstützung
PictBridge ja

WEITERE MERKMALE

Individual-Funktionen 19 mit 53 Einstellungen
LCD-Beleuchtung (EL) ja
Staub-/Spritzwasserschutz nein
Tonaufzeichnung nein
Intelligenter Orientierungs-Sensor ja
Histogramm Helligkeit: ja
RGB: ja
Lupenfunktion bei Wiedergabe 1,5-10fach
Wiedergabeformate (1) Einzelbild mit Aufnahmedaten
(2) Einzelbild
(3) 9 Miniaturbilder
(4) Lupenfunktion
Löschschutz Aktivierung bzw. Deaktivierung des Löschschutzes für ein Bild
Bild Löschen Einzelbilder, Alle
Selbstauslöser ca. 10 Sek.
Menü-Kategorien (1) Aufnahme
(2) Wiedergabe
(3) Setup
Menü-Sprachen Englisch, Deutsch, Französisch, Niederländisch, Dänisch, Finnisch, Italienisch, Norwegisch, Schwedisch, Spanisch, Chinesisch (vereinfacht/Standard), Japanisch, Koreanisch, Russisch
Firmware Update durch Benutzer möglich

SCHNITTSTELLEN

Computer USB 2.0 Hi-Speed (Mini-B, PTP)
Weitere Videoausgang (PAL/NTSC)

SPEICHERKARTE

Typ CompactFlash Typ I/II (Microdrive-kompatibel)¹

UNTERSTÜTZTE BETRIEBSYSTEME

PC Macintosh Windows® 98 SE / 2000 / ME / XP

SOFTWARE

Bildbetrachtung/ Druck ZoomBrowser EX / ImageBrowser
Sonstige PhotoStitch, EOS Utility* (inkl. Remote Capture)
Treiber TWAIN (Windows 98/2000), WIA (Windows ME/XP)
Bildbearbeitung Digital Photo Professional (Windows 2000 / XP)

STROMVERSORGUNG

Akkus/Batterien Lithium-Ionen-Akku BP-511/BP-511A oder BP-512/BP-514 (BP-511A im Lieferumfang enthalten), 1xCR2016 für Datum und Grundeinstellungen
Akku-Kapazität
Akku-Status automatisch
Stromspar-Modus automatische Abschaltung nach 1, 2, 4, 8, 15 oder 30 Minuten
Netzadapter ACK-E2 (optional)

ZUBEHÖR (OPTIONAL)

Kameratasche Kameratasche EH17-L
Objektive Alle EF und EF-S Objektive
Blitz Canon Speedlites (220EX, 270EX, 380EX, 420EX, 430EX, 430EX II, 550EX, 580EX, 580EX II, Ringblitzleuchte, MR-14EX, Makro-Doppelblitzgerät MT-24EX, Speedlite Transmitter ST-E2)
Akkugriff BG-E2
Fernauslöser Fernsteuerung mit N3-Anschluss
Stromversorgung und Akku-Ladegerät Netzadapter ACK-E2, Kompaktnetzteil CA-PS400, Akku-Ladegerät CB-5L, Akku-Ladegerät CG-570, Autobatteriekabel CR-560, BP-511A

ALLGEMEINE ANGABEN

Gehäusematerial Magnesiumlegierung/Kunststoff
Betriebsumgebung ca. 0 – 40 °C, max. 85 % rel. Luftfeuchtigkeit
Abmessungen ca. 144 x 105,5 x 73,5 mm
Gewicht (ohne Akku und Speicherkarte) ca. 700 g
Vergrößerung ¹ mit Objektiv 50 mm in Unendlichstellung, -1 Dioptrien
Reihenaufnahmen ¹ Auflösung Groß/Fein
² Abhängig von Geschwindigkeit und Kapazität der Speicherkarte
Typ ¹ Kompatibel mit allen Speicherkartenkapazitäten, einschließlich Speicherkarten mit 2 GB und größer
Akku-Kapazität ¹ Based on the CIPA Standard and using the batteries and memory card format supplied with the camera, except where indicated
  • Alle Angaben basieren auf den Canon Prüfnormen.
  • Canon behält sich die stillschweigende Änderung der technischen Daten vor.
  • bvseo_sdk, net_sdk, 2.3.0.0
  • CLOUD, getAggregateRating, 31ms
  • REVIEWS, PRODUCT
  • bvseo-msg: The resource to the URL or file is currently unavailable.;
  • bvseo_sdk, net_sdk, 2.3.0.0
  • CLOUD, getReviews, 16ms
  • REVIEWS, PRODUCT
  • bvseo-msg: The resource to the URL or file is currently unavailable.;