Mehr Schärfe

Erlebe eine ganz neue Art von Autofokus

Mit der Deep-learning KI und Tausenden von realen Bildern haben wir der EOS R10 beigebracht, Menschen, Tiere und Fahrzeuge präzise und sicher zu erkennen – selbst wenn sie sich im Bildausschnitt bewegen, bleiben sie gestochen scharf.

Erlebe eine ganz neue Art von Autofokus

Canon EOS R10 – Vorteil – Mehr Schärfe

PERSONEN

Egal, ob du Porträts aufnimmst, Reisen dokumentierst oder Familienereignisse wie Hochzeiten festhältst – die EOS R10 sorgt für scharfe Bilder. Die Kamera sucht zuerst nach den Augen einer Person, und wenn diese nicht sichtbar sind, wird stattdessen das Gesicht erfasst. Und wenn sich dein Motiv für einen Moment abwendet (z.B. ein Fußballspieler, der sich beim Schuss wegdreht), wird der Kopf fokussiert und wenn der nicht erkennbar ist, geht der Fokus auf den Körper.

TIERE

Die EOS R10 erkennt Katzen, Hunde und Vögel und führt den Fokus auf sie nach. So werden diese auch dann scharf abgebildet, wenn sie sich unregelmäßig bewegen. Auch die Hunde und Katzen deiner Familie werden erkannt. Wer gern Tiere fotografiert, wird es lieben, auch Vögel im Flug präzise fokussieren zu können – eines der schwierigsten Motive in der Wildlife-Fotografie.

Canon EOS R10 – Tiererkennung

FAHRZEUGE

Beim Fotografieren von Motorsport verfolgt die EOS R10 problemlos schnelle Rennwagen und Motorräder. Die Kamera unterscheidet sogar zwischen Fahrzeugen mit geschlossenem und offenem Cockpit und fokussiert auf den Helm des Fahrers, wenn dieser sichtbar ist.

Die Autofokus-Nachführung kann auch bei Bedarf angepasst werden, indem einer von vier AF Cases ausgewählt wird.
  • Case 1 – Allgemein. Ideal für die meisten sich bewegenden Motive.
  • Case 2 – Ignoriert Hindernisse und verfolgt das Motiv weiter. Gut für Sport und Wildtiere, wenn das Motiv kurzzeitig durch Objekte im Vordergrund verdeckt wird.
  • Case 3 – Schnelle Reaktion. Diese Funktion ist ideal, wenn du erwartest, dass ein Motiv im Bild erscheint, z.B. ein Skateboarder, der plötzlich ins Bild springt.
  • Case 4 – Für Motive, die schnell beschleunigen oder abbremsen, wie z.B. ein Hund, der auf die Kamera zu läuft, oder ein Sportler auf der Bahn.
  • Case A – Die Kamera wählt automatisch den für das Motiv am besten geeigneten Case aus.
Jeder dieser Cases kann weiter feinjustiert werden, indem die Reaktion und die Beschleunigung/Verzögerung an die Art des Motives angepasst werden.

Empfindlichkeit bei wenig Licht

Der Autofokus der EOS R10 funktioniert auch bei wenig Licht und die Motive werden gestochen scharf. Unsere branchenführende Dual Pixel CMOS AF II Technologie fokussiert schnell, präzise und empfindlich – selbst bei einer Dunkelheit von bis zu -4 LW1. Das entspricht ungefähr der Helligkeit von Mondlicht.

Diese Empfindlichkeit eignet sich hervorragend zum Fotografieren bei abendlichen Partys und Festen, die mit künstlichem Licht beleuchtet werden, oder bei Veranstaltungen in Innenräumen, wie z.B. Hochzeiten. Wildlife- und Sportbegeisterte werden die Autofokus-Funktion der EOS R10 bei der Verwendung von weniger lichtstarken Objektiven (wie z.B. unser enorm mobiles RF 600mm F11 IS STM) zu schätzen wissen. Der Autofokus ist bis zu einer Blende von nur F22 möglich, so dass auch Telekonverter eingesetzt werden können.

Canon EOS R10 – Low-Light-Empfindlichkeit

Auto (25.600)

100% Bildfeldabdeckung

Im Gegensatz zu einer DSLR deckt die spiegellose EOS R10 100% Prozent des Sucherbildes2 mit hochsensiblen AF-Feldern ab, so dass du auf deine Motive überall im Bildausschnitt fokussieren kannst. Das ist ideal, wenn dein Motiv sich nicht in der Bildmitte befindet oder bei Szenen, die sich unvorhersehbar verändern. Diese AF-Felder können einzeln, in Gruppen oder alle zusammen verwendet werden, so dass du sehr selektiv arbeiten oder auf Motive überall im Bild fokussieren kannst.

Das aktive AF-Feld oder den -Bereich kannst du ganz intuitiv mit deinem Daumen am gut erreichbaren Joystick verlagern, wenn du die Kamera am Auge hast. Alternativ kannst du das aktive AF-Feld auch verlagern, indem du mit dem Finger oder Daumen den Touchscreen der Kamera berührst und zum Ziel ziehst.

Fokus-Bracketing

Bei Nahaufnahmen kann die Schärfentiefe sehr begrenzt sein. Daher ist die Funktion Fokus-Bracketing der EOS R10 ein großer Vorteil für die Makro-Fotografie. Ein einziger Druck auf den Auslöser löst eine Reihe von Aufnahmen aus, bei denen der Fokus automatisch in Schritten von der Ausgangsposition bis auf unendlich eingestellt wird.

Die resultierenden Einzelbilder – alle mit leicht unterschiedlichen Fokuspunkten – werden dann mit unserer Software Digital Photo Professional zu einem einzigen Bild mit perfekter Schärfentiefe von vorn bis hinten zusammengefügt. Mit der Schärfentiefe-Komposition der EOS R10 lässt sich dieser Prozess nun auch direkt in der Kamera durchführen, wobei man bestimmen kann, ab wo die Schärfentiefe abfällt.

Canon EOS R10 – Fokus-Bracketing

Fokus-Bracketing

  1. Bei Fotoaufnahmen mit F1.2, zentralem AF-Feld, One-Shot AF, bei 23 °C, ISO 100. Ausgenommen RF Objektive mit DS-Beschichtung (Defocus Smoothing).
  2. Verfügbar, wenn der Motivrahmen während der Verfolgung angezeigt wird und ein kompatibles Objektiv an der Kamera angebracht ist, während der AF über den vollen Bereich aktiv ist oder das Motiv in einem anderen Bereichsmodus erkannt wird. Einzelheiten zu den unterstützten Objektiven findest du unter [Ergänzende Informationen] für die [EOS R7/EOS R10] unter „cam.start.canon“.

Ähnliche Artikel

  • Canon EOS R10 – Vorteil – Mehr Geschwindigkeit

    VORTEIL

    Sekundenbruchteile festhalten

    Das Leben ist voller Dynamik – du brauchst also eine schnelle Kamera, um diese flüchtigen Augenblicke im Bild festzuhalten.

  • Canon EOS R10 – Vorteil – Mehr Flexibilität

    VORTEIL

    Es ist deine Geschichte, erzähl sie auf deine Art

    Die Kamera ist aber nicht nur für Fotos gemacht, auch für Videos ist sie genau richtig. Die EOS R10 ist eine äußerst leistungsfähige Kamera, mit der du deine Geschichten mit Fotos und Videos erzählen kannst.

  • Canon EOS R10 – Vorteil – Mehr Komfort

    VORTEIL

    Sehen. Aufnehmen.

    Ganz gleich, ob du vorher mit einem Smartphone oder einer DSLR gearbeitet hast, mit der EOS R10 bist du schnell startklar und kannst auf eine Art kreativ fotografieren, wie es bislang nicht möglich war.

  • VORTEIL

    Die Kamera mit besten Verbindungen

    EOS Qualität trifft auf Smartphone-Komfort – eine perfekte Kombination für alle, die gerne Inhalte für Social Media aufnehmen, sie unterwegs bearbeiten oder ihre Kamera fernsteuern. Egal, ob du Blogger oder Influencer bist, oder einfach nur Bilder mit Freunden und Familie teilen willst – es war noch nie so einfach, deine Kreativität online zu stellen.

  • NEWSLETTER

    Lass dich inspirieren, melde dich jetzt an

    Wir informieren dich über aktuelle Angebote von Canon, bieten dir Tipps und Tutorials sowie News und Einladungen zu Veranstaltungen in deiner Nähe.