MEHR KOMFORT

Sehen. Aufnehmen.

Ganz gleich, ob du vorher mit einem Smartphone oder einer DSLR gearbeitet hast, mit der EOS R10 bist du schnell startklar und kannst auf eine Art kreativ fotografieren, wie es bislang nicht möglich war.

Sehen. Aufnehmen.

Canon EOS R10 – Vorteil – Mehr Komfort

Die EOS R Technologie der nächsten Generation trifft auf ein benutzerfreundliches Design – eine gelungene Kombination, mit der du überall auf Entdeckungsreise gehen kannst.

Für Einsteiger in die Fotografie oder in die Welt der Canon EOS Kameras gibt es eine Benutzeroberfläche mit praktischen Tipps und Hinweisen. Wenn sie aktiviert ist, lernt man nicht nur, wie man die Kamera benutzt, sondern du erfährst auch viel über die Grundlagen der Fotografie. Und sobald du bereit bist, die geführte Benutzeroberfläche zu deaktivieren, sind die Standardanzeigen und Menüs der Kamera schnell und intuitiv. Ein Design für höchsten Komfort.

Dein Fenster zur Welt

Der elektronische Sucher (EVF) der EOS R10 mit 2,36 Mio. Bildpunkten und 100% Bildfeldabdeckung liefert eine klare und naturgetreue Darstellung des Motivs, und zeigt genau an, wie das Bild oder der Videoclip mit den gewählten Einstellungen aussehen wird. Er ermöglicht dir die Vorschau von Belichtung, Schärfentiefe, Weißabgleich, Bildstil und vielem mehr.

Canon EOS R10 – EVF

Selbst wenn das Shooting den ganzen Tag dauert, ist der Sucher mit einer Bildwiederholungsrate von 120 B/s1 komfortabel zu nutzen. Er bietet eine 0,95-fache Vergrößerung und eine Austrittspupille von 22 mm. Ein Energiesparmodus mit 60 B/s ist ebenfalls verfügbar. Die angezeigten Informationen sind individuell anpassbar, damit du auf dem Laufenden bleiben kannst, ohne abgelenkt zu werden. Der Sucher kann auch an deine Sehkraft angepasst werden – von -3 bis +1 m-1 Dioptrien.

Canon EOS R10 – Vergleich OVF-Simulation

OVF-Simulationsmodus für den Umstieg von Kameras mit optischem Sucher, wie z.B. DSLRs. Er simuliert das Erlebnis eines optischen Suchers und nutzt die HDR-Technologie, um Details in dunklen Schatten und hellen Lichtern sichtbar zu machen – die Effekte der Einstellungen werden dabei nicht angezeigt.

Der EVF wird durch einen großen, 7,5 cm großen dreh- und schwenkbares Touchscreen-Display mit 1,04 Millionen Bildpunkten ergänzt, mit dem du dein Motiv aus hohen oder niedrigen Blickwinkeln aufnehmen kannst. Das ist auch ideal, um Videos aufzunehmen.

Canon EOS R10 – Dreh- und schwenkbarer Touchscreen

APS-C trifft auf EOS R

Wir haben die EOS R10 mit einem APS-C-Sensor ausgestattet, der eine Größe von ca. 22,3 x 14,9 mm hat. Dadurch erhalten deine Objektive eine 1,6-fache Tele-Reichweite im Vergleich zur gleichen Brennweite an einer Vollformatkamera. Außerdem ist die EOS R10 kleiner und leichter als eine Vollformatkamera – der ideale Reisebegleiter. Isoliere entfernte Details in Landschaften und komm nah an die Tierwelt im Park heran, um bildfüllende Aufnahmen mit maximaler Wirkung zu erhalten.

Canon EOS R10 – Vergleich APS-C vs. Vollformat

Konfigurierbare Bedienelemente – wie für dich gemacht

Diejenigen, die von der DSLR-Welt zur EOS R10 kommen, werden sich nicht lange an die neue Kamera gewöhnen müssen. Die Bedienelemente sind dort, wo du sie erwartest – gut mit Fingern und Daumen zu erreichen – und die Navigation durch das Menü fühlt sich vertraut an, bietet dabei aber jede Menge Verbesserungen.

Canon EOS R10 – Konfigurierbare Bedienelemente

Es gibt benutzerdefinierte Aufnahmemodi, mit denen du sofort auf vorprogrammierte Kameraeinstellungen zugreifen kannst, sowie die konfigurierbare Funktion „My Menu“, mit der du die von dir am häufigsten verwendeten Einstellungen als Menüpunkte definieren kannst. Außerdem stehen konfigurierbare Funktionstasten zur Verfügung, mit denen du die Einstellungen während der Aufnahme anpassen kannst, ohne den Blick von deinem Motiv abzuwenden.

  1. Die maximale Bildwiederholungsrate bei Autofokus, halb gedrücktem Auslöser oder Reihenaufnahmen beträgt 59,94 B/s. Die Bildwiederholungsrate kann je nach verwendetem Objektiv und Aufnahmebedingungen niedriger sein.

Ähnliche Artikel

  • Canon EOS R10 – Vorteil – Mehr Schärfe

    VORTEIL

    Erlebe eine ganz neue Art von Autofokus

    Mit der Deep-learning KI und Tausenden von realen Bildern haben wir der Canon EOS R10 beigebracht, Menschen, Tiere und Fahrzeuge präzise und sicher zu erkennen – selbst wenn sie sich im Bildausschnitt bewegen, bleiben sie gestochen scharf.

  • Canon EOS R10 – Vorteil – Mehr Geschwindigkeit

    VORTEIL

    Sekundenbruchteile festhalten

    Das Leben ist voller Dynamik – du brauchst also eine schnelle Kamera, um diese flüchtigen Augenblicke im Bild festzuhalten.

  • Canon EOS R10 – Vorteil – Mehr Flexibilität

    VORTEIL

    Es ist deine Geschichte, erzähl sie auf deine Art

    Die Kamera ist aber nicht nur für Fotos gemacht, auch für Videos ist sie genau richtig. Die EOS R10 ist eine äußerst leistungsfähige Kamera, mit der du deine Geschichten mit Fotos und Videos erzählen kannst.

  • VORTEIL

    Die Kamera mit besten Verbindungen

    EOS Qualität trifft auf Smartphone-Komfort – eine perfekte Kombination für alle, die gerne Inhalte für Social Media aufnehmen, sie unterwegs bearbeiten oder ihre Kamera fernsteuern. Egal, ob du Blogger oder Influencer bist, oder einfach nur Bilder mit Freunden und Familie teilen willst – es war noch nie so einfach, deine Kreativität online zu stellen.

NEWSLETTER

Lass dich inspirieren, melde dich jetzt an

Wir informieren dich über aktuelle Angebote von Canon, bieten dir Tipps und Tutorials sowie News und Einladungen zu Veranstaltungen in deiner Nähe.