Nutzungsbedingungen Version 2.0

Letzte Aktualisierung 12.06.18

Mitgliedschaft bei Canon Professional Services („CPS“)

Die vorliegenden Nutzungsbedingungen gelten für die Mitgliedschaft bei Canon Professional Services („CPS“) und die Nutzung der Vorteile der CPS-Mitgliedschaft, die nachfolgend dargelegt werden. Canon kann die vorliegenden Nutzungsbedingungen jederzeit ohne Ankündigung ändern. Sie sollten sie regelmäßig nachprüfen, indem Sie Ihr CPS-Konto online besuchen oder vom Administrationsteam für CPS-Mitgliedschaften eine Kopie der aktuellen Bedingungen anfordern.

Die CPS-Mitgliedschaft wird Ihnen von Canon Europe N.V. mit eingetragener Adresse in Bovenkerkerweg 59, P.O Box 2260, 1185 EG Amstelveen, Niederlande, Nummer der Eintragung in der Industrie- und Handelskammer Amsterdam: 33166721, angeboten.

1. CPS-Mitgliedschaft

1.1 Die Mitgliedschaft bei CPS bietet Ihnen Vorteile - wie bessere Reparatur- und Verleihmöglichkeiten durch Reparatur-Servicestellen von Canon („Reparatur-Servicestelle von Canon“) oder Serviceeinrichtungen, die von Canon für CPS-Dienste autorisiert wurden („autorisierte CPS-Servicepartner“), den Zugriff auf einen eigenen CPS-Helpdesk von Canon, zusätzliche Informationen über Canon Photo- und Video-Produkte und -Dienste, Produktunterstützung für akkreditierte Fotografen bei wichtigen globalen Veranstaltungen, Einladungen zu Veranstaltungen im Wirtschaftsraum EMEA oder besondere Angebote von Canon.

1.2 Die CPS-Mitgliedschaft steht in den CPS-Mitgliedsländern Kunden über 18 Jahren zur Verfügung, die sich als CPS-Mitglieder registrieren möchten.

1.3 Die Mitgliedschafts-Levels sind von der Canon Ausrüstung abhängig, über die Sie verfügen („Canon Ausrüstung“). Sie können in Abhängigkeit von der von Ihnen registrierten Canon Ausrüstung über die Mitgliedschafts-Levels Rot, Silber, Gold oder Platin verfügen. Um als Mitglied mit Rot-Level zu beginnen, müssen Sie keine Canon Ausrüstung registrieren. Eine Erklärung der Mitgliedschafts-Levels finden Sie hier Bitte beachten Sie, dass sich nicht alle Canon Produkte, die Sie registrieren, auf Ihre CPS-Mitgliedschafts-Level auswirken und Ihnen Mitgliedschaftspunkte einbringen.

1.4 Der Leistungsumfang der CPS-Mitgliedschaft unterscheidet sich je nach Wohnsitz der Mitglieder. Welche Services in Ihrem Land verfügbar sind, können Sie hier prüfen.

1.5 Wenn Sie sich als CPS-Mitglied registrieren und den Status Silber, Gold oder Platin erlangen, erhalten Sie ein Willkommenspaket, das Ihre Mitgliedskarte enthält. Sie können das Willkommenspaket über Ihr Konto anfordern, es wird an die von Ihnen angegebene Adresse gesendet. Wenn sich Ihr Mitgliedschafts-Level ändert, nachdem Sie Ihre Mitgliedskarte erhalten haben, wird eine neue Karte nicht automatisch ausgestellt.

1.6 Ihre Mitgliedskarte und Online-Kontoseite enthält Ihre Mitgliedschaftskontonummer, die Sie angeben müssen, wenn Sie einen der CPS-Vorteile in Anspruch wie die Buchung einer Reparatur nehmen möchten.

1.7 Ihre CPS-Mitgliedschaft hat kein Ablaufdatum. Abhängig davon, ob Sie registrierte Canon Ausrüstung hinzufügen oder entfernen, kann Ihr Mitgliedschafts-Level steigen oder sinken. Die von Ihrer registrierten Canon Ausrüstung für Sie erzielten Mitgliedschaftspunkte können sinken, wenn Ihr registrierte Canon Ausrüstung überholt ist oder nicht mehr von uns gewartet werden kann. Es besteht eine Nachfrist von 30 Tagen. Das heißt, dass Sie bei einer Reduzierung der Punkte für Ihr registriertes Canon Produkt 30 Tage lang nicht unter Ihr aktuelles Level fallen. Dies wird auf Ihrem Dashboard angezeigt, wenn Sie auf Ihr CPS-Konto zugreifen.


2. So werden Sie ein CPS-Mitglied

2.1 Die Registrierung für die CPS-Mitgliedschaft ist leicht: Registrieren Sie online einfach Ihre Daten und die Produkte, die sie besitzen, unter canon.de/pro/canon-professional-services/


3. CPS-Mitgliedschaftskonto

3.1 Ihr Mitgliedschaftskonto muss auf Ihren Namen lauten und mit Ihrer eigenen E-Mail-Adresse registriert sein (die von Canon zur Kommunikation mit Ihnen und zu Ihrer Identifizierung verwendet werden kann). Sie sind dafür verantwortlich, richtige und exakte Informationen für die Kommunikation mit Mitgliedern zu registrieren.

3.2 Sie müssen sicherstellen, dass Ihr CPS-Profil mit allen Änderungen in Bezug auf Ihre registrierte Ausrüstung oder personenbezogenen Daten aktualisiert wird.


4. CPS-Mitgliedschaft - Vorteile von Service, Reparatur und Verleih von Ersatzausrüstung

4.1 Die Services und Vorteile, auf die Sie Anspruch haben, sind in Ihrem Mitglieds-Dashboard nach Land und Level aufgelistet.

4.2 CPS-Mitglieder in den Ländern, in denen CPS-Reparatur bzw. der Verleih von Ersatzausrüstung nicht verfügbar sind, können Fast-Track-Reparaturen entsprechend ihrem Level in Anspruch nehmen, wenn sie ein CPS-Land besuchen, das Reparaturleistungen anbietet. Derartige Reparaturen stehen im Ermessen der jeweiligen Serviceeinrichtung und unterliegen der Verfügbarkeit der Kapazität. Um jeglichen Zweifel auszuschließen, wird darauf hingewiesen, dass für diese Mitglieder derzeit unabhängig vom Mitgliedschafts-Level oder vom Aufenthalt in einem anderen teilnehmenden Land keine Vorteile hinsichtlich Verleih von Ersatzausrüstung verfügbar ist.

4.3 Die in der Beschreibung von Service, Reparatur und Verleih von Ersatzausrüstung angestrebte Abwicklungsdauer gilt nur für maximal 3 Produkte, die zu einem bestimmten Zeitpunkt für jedes einzelne Mitglied gewartet werden.

4.4 Die angestrebte Abwicklungsdauer wird nicht garantiert. Allerdings bemühen sich Canon und die autorisierten Reparatureinrichtungen bei der Durchführung von CPS-Diensten, die oben genannten angestrebten Zeiten einzuhalten.

4.5 Die angestrebte Abwicklungsdauer basiert auf Werktagen (Montag bis Freitag, gesetzliche Feiertage im entsprechenden Land ausgenommen), beginnt am Werktag nach Eingang des Produkts in der Reparatureinrichtung und endet am Tag, an dem das Produkt bereit ist, die Reparatureinrichtung zu verlassen. Lieferzeiten und Wartezeiten für Kundeninformationen, die zur Durchführung der Reparatur erforderlich sind (z. B. fehlende Dokumentation oder Zustimmung zum Kostenvoranschlag bei Reparaturen, die nicht unter die Garantie fallen), sind hierbei nicht eingerechnet.

4.6 Wenn erforderlich und verfügbar, wird der kostenlose Verleih von Ersatzausrüstung angeboten, falls die angestrebte Abwicklungsdauer nicht eingehalten werden kann. Dieser unterliegt streng den standardmäßigen Verleihbedingungen von Canon (Beispiel siehe ANLAGE), bei denen vorausgesetzt wird, dass Sie ihnen zugestimmt haben, wenn Sie einen Verleih im Zuge Ihrer CPS-Mitgliedschaft akzeptiert oder angefordert haben.

4.7 Die angestrebte Abwicklungsdauer und der Verleih von Ersatzausrüstung gelten nur für Reparaturen, die ordnungsgemäß im Zuge der CPS-Mitgliedschaft für die Reparatur genehmigt und wie unter Absatz 5 unten identifiziert wurden.

4.8 Sämtliche Reparaturen gemäß diesem Plan unterliegen den Allgemeinen Reparaturbedingungen von Canon und denen autorisierter Servicepartner, die solche Dienstleistungen erbringen.

4.9 Bei Reparaturen, die nicht unter die Garantie fallen, sind sämtliche anfallenden Kosten im Zusammenhang mit der Wartung der Ausrüstung von Ihnen zu tragen, einschließlich (aber nicht beschränkt auf) Versandkosten und eventuelle Steuern, Gebühren oder Abgaben, die möglicherweise im Land anfallen, in dem die Ausrüstung zur Reparatur eingereicht wurde, es sei denn, diese Kosten sind als Teil Ihrer Mitgliedschaftsleistungen abgedeckt.

4.10 Sämtliche Vorteile unterliegen der Verfügbarkeit und möglichen Änderungen; sie können jederzeit nach alleinigem Ermessen von Canon zurückgezogen oder modifiziert werden. Canon behält sich ohne Einschränkung vor, Ausschlüsse oder Ausnahmen bei der Verfügbarkeit der Vorteile vorzunehmen. Es können örtliche Variationen gegenüber den veröffentlichten Mitgliedschaftsvorteilen gelten.

4.11 Vorteile gelten für Sie persönlich und sind nicht übertragbar. Nur registrierte CPS-Mitglieder können Mitgliedschaftsvorteile in Anspruch nehmen, und diese nur für Ausrüstung, die auf sie selbst registriert ist und die sie selbst rechtmäßig besitzen. Sie können keine Vorteile für eine andere Person oder nicht registrierte Ausrüstung in Anspruch nehmen; es ist auch nicht möglich, einer anderen Person zu erlauben, in Ihrem Namen Vorteile in Anspruch zu nehmen.

4.12 Leistungen können nicht im Nachhinein in Anspruch genommen werden. D. h, dass Sie keinen Vorteil einfordern können, auf den Sie zwar das Anrecht hatten, den Sie aber zum Zeitpunkt Ihres Anrechts nicht genutzt haben.

4.13 Zusätzlich zu den oben aufgeführten Vorteilen bietet Canon CPS-Mitgliedern möglicherweise weitere Vorteile oder Werbeaktionen je nach Mitgliedschaftsstatus und Nutzungsstufe von CPS-Mitgliedsdiensten, wie (aber nicht darauf beschränkt): Reparaturleistungen, Verleih von Ausrüstung, Werbeaktionen bei Versand und Lieferung, Umfragen und Produktangebote.

4.14 WICHTIGER HINWEIS EINE CPS-MITGLIEDSCHAFT SCHMÄLERT ODER ERWEITERT WEDER IHRE RECHTE HINSICHTLICH DER KOMMERZIELLEN GEWÄHRLEISTUNG VON CANON, DIE MIT IHREM PRODUKT BEIM KAUF EINGERÄUMT WURDE, NOCH IHRE GESETZLICHEN RECHTE.


5. Nutzung der Dienste und Vorteile der CPS-Mitgliedschaft

5.1 Reparaturdienste:

5.1.1 Um die Reparatur- oder Wartungsdienste der CPS-Mitgliedschaft zu nutzen, senden Sie einfach Ihre Ausrüstung an die autorisierte CPS-Serviceeinrichtung Ihrer Region, und legen Sie ein ausgefülltes CPS-Reparaturformular mit Ihrem Anliegen, Ihrem Namen, Ihrer CPS-Mitgliedsnummer und dem CPS-Mitgliedschaftsstatus bei. Bringen Sie bei jedem Produkt, das Sie einschicken, einen CPS-Identifikationsaufkleber (wird Ihnen mit dem Willkommenspaket übergeben) an einer leicht erkennbaren Stelle an der Außenseite der Verpackung an. Legen Sie im Falle einer Garantiereparatur eine Kopie der Garantiedokumentation und eines Kaufnachweises bei.

5.1.2 Für Reparaturen im Rahmen Ihrer CPS-Mitgliedschaft dürfen nur Canon Einrichtungen und von Canon autorisierte CPS-Serviceeinrichtungen genutzt werden. Eine komplette Liste lokaler Standorte finden Sie hier

5.2 Verleih von Ersatzausrüstung:

5.2.1 Wenn Sie Ihre Mitgliedschaft bei der Reparatur oder Wartung Ihrer Ausrüstung zum Entleihen von Ersatzausrüstung berechtigt (siehe oben unter 3), kontaktiert Sie Ihre autorisierte Reparaturservicestelle von Canon oder Ihr örtlicher CPS-Servicepartner für den Fall, dass die angestrebte Abwicklungsdauer nicht eingehalten werden kann, damit Absprachen direkt getroffen werden können.

5.2.2 Sämtliche im Rahmen dieser Bestimmung ausgeliehenen Ausrüstung unterliegt streng den standardmäßigen Verleihbedingungen von Canon (Beispiel siehe ANHANG), deren Akzeptanz Ihrerseits vorausgesetzt wird, wenn Sie im Rahmen Ihrer CPS-Mitgliedschaft einem Verleih zustimmen.

5.2.3 Ersatzausrüstung im Verleih kann nach Absprache mit Ihrer örtlichen Einrichtung an jede angeforderte Adresse innerhalb der teilnehmenden CPS-Länder geliefert werden und ist auf Anfrage auch zur Abholung verfügbar.

5.2.4 Sie sind verpflichtet, geliehene Ausrüstung innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt Ihrer eigenen Ausrüstung an die Adresse zurückzusenden, die von Canon oder von der CPS-Einrichtung, die die Ersatzausrüstung bereitgestellt hat (oder an eine andere mit Canon schriftlich vereinbarte Einrichtung), angegeben wurde.

5.2.5 Sie müssen sicherstellen, dass jeder einzelne Leihartikel im gleichen Zustand zurückgegeben wird, in dem Sie ihn erhalten haben. Für Verlust, Schaden oder Diebstahl der Leihausrüstung sind Sie haftbar und müssen womöglich Canon Reparatur- oder Ersatzkosten erstatten. Es wird empfohlen, eine geeignete Versicherung für Ausrüstung abzuschließen, die Ihnen geliehen wird.

5.2.6 Canon schließt im gesetzlich zulässigen Höchstumfang jede Haftung hinsichtlich Ihnen geliehener Ausrüstung aus.


6. Kündigung der Mitgliedschaft

6.1 Sie sind berechtigt, Ihre CPS-Mitgliedschaft jederzeit zu kündigen. Sie können sich hierzu schriftlich per E-Mail an das lokale Administrationsteam für CPS-Mitgliedschaften wenden oder über „CPS Priority Support kontaktieren“ auf Ihrem Konto Kontakt aufnehmen.

6.2 Ihre CPS-Mitgliedschaft kann umgehend durch Canon deaktiviert oder beendet werden, wenn Sie gegen eine der vorliegenden Nutzungsbedingungen verstoßen oder wenn Sie (nach alleinigem Ermessen von Canon) Ihre Mitgliedschaft und/oder darunter fallende Dienste auf unangemessene Weise genutzt haben.

6.3 Darüber hinaus behält sich Canon das Recht vor, jede Mitgliedschaft nach eigenem Ermessen zu kündigen, wenn der Verdacht auf Diebstahl oder Betrug besteht.


7. Personenbezogene Daten

Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung, um zu verstehen, wie wir Ihre persönlichen Daten nutzen und wie Sie die Ihnen zustehenden Rechte ausüben können.


8. Verschiedenes

8.1 Richten Sie Ihre Fragen und Beschwerden in Bezug auf Ihre CPS-Mitgliedschaft an das örtliche Administrationsteam für CPS-Mitgliedschaften hier, oder nehmen Sie über „CPS Priority Support kontaktieren“ auf Ihrem Konto Kontakt auf.

8.2 Die CPS-Mitgliedschaft unterliegt streng den vorliegenden Nutzungsbedingungen. Wenn Sie sich zu irgendeinem Zeitpunkt entscheiden, Ihre Mitgliedschaft beenden zu wollen oder diese Nutzungsbedingungen nicht zu akzeptieren, sollten Sie Ihre Mitgliedschaft wie in Artikel 7 dieser Nutzungsbedingungen beschrieben kündigen.

8.3 Canon behält sich das Recht vor, die vorliegenden Nutzungsbedingungen, einschließlich (und ohne Einschränkung) Mitgliedschafts-Levels und Vorteile, jederzeit zu ändern und kann jeweils Änderungen oder Aktualisierungen vornehmen, ohne Sie davon in Kenntnis zu setzen. Überprüfen Sie daher regelmäßig die CPS-Website. Canon wird jedoch versuchen, Sie möglichst über größere Änderungen an den Bedingungen zu informieren.

8.4 Falls eine der Bestimmungen zu einem bestimmten Zeitpunkt nicht strikt von Canon eingehalten wird, bedeutet dies nicht, dass Canon auf deren Einhaltung oder auf die Einhaltung anderer Bestimmungen verzichtet.

8.5 Die vorliegenden Nutzungsbedingungen unterliegen der Gesetzgebung Englands und Wales und der nicht ausschließlichen Gerichtsbarkeit der englischen Gerichte.

Anhang

Canon Verleihservice - Verleihbedingungen (Beispiel):

Canon Europa N.V. oder das Tochterunternehmen Canon Regional Sales Office („Canon“) verpflichtet sich, mir die umseitigen Artikel und das dazugehörige Zubehör, wie in der Verleihbestellung beschrieben (gemeinsam die „Ausrüstung“), unentgeltlich zu entleihen. Ich stimme zu, dass meine Nutzung der Ausrüstung den folgenden Bedingungen unterliegt:

1. Die Ausrüstung wird in Übereinstimmung mit den Bedingungen dieses Vertrags von mir persönlich genutzt, und ich werde das Gerät nicht an Dritte verleihen.

2. Ich erkenne an, dass sich Canon das Recht vorbehält, jeden Teil der Ausrüstung aus welchem Grund auch immer jederzeit nach vorheriger Ankündigung zurückzurufen. Die Ausrüstung wird, ggf. mit den bereitgestellten Versandetiketten, entweder innerhalb von 5 Arbeitstagen nach Erhalt meines reparierten Produkts oder innerhalb der in jeder Verleihbestellung angegebenen Frist oder zu einem früheren Zeitpunkt, sofern Canon die Rückgabe verlangt, an Canon zurückgeschickt. Bei fehlender Rücksendung der Ausrüstung an Canon nach Aufforderung oder im Falle der Notwendigkeit stellt mir Canon den vollen vom Hersteller empfohlenen Listenpreis für die Ware in Rechnung.

3. Ich werde die Ausrüstung zum vorgesehenen Rückgabetermin in gutem, funktionsfähigem Zustand und mit angemessenem Verschleiß zurückgeben. Ich bin damit einverstanden, die Ausrüstung nach besten Kräften vor Stößen, Einflüssen, Wasserschäden, Sand, Schmutz und anderen schädlichen Substanzen, die sie beschädigen können, zu schützen. Ich bestätige und stimme zu, dass ich das Risiko des Verlusts oder der Beschädigung der Ausrüstung trage, solange sie sich in meinem Besitz befindet und bis sie bei Canon eingeht. Ich verpflichte mich, Canon die Kosten für die Reparatur oder den Austausch der Ausrüstung zu erstatten, wenn dies aufgrund von unsachgemäßer Handhabung, Nachlässigkeit oder Verletzung der Sorgfaltspflicht während des Verleihs erforderlich wird.

4. Ich erkläre mich einverstanden damit, die Ausrüstung gemäß den veröffentlichten Anweisungen von Canon zu verwenden. Unter keinen Umständen darf ich die Ausrüstung warten oder reparieren. Falls Wartungs- oder Reparaturarbeiten an der Ausrüstung erforderlich sind, wende ich mich an Canon.

5. Ich bestätige und erkläre mich damit einverstanden, dass mir die Ausrüstung „wie gesehen“ verliehen wird. Es bestehen keine Garantien jeglicher Art, weder ausdrücklich noch stillschweigend, in Bezug auf die Verwendung oder Leistung der Ausrüstung. Alle Garantien, einschließlich stillschweigender Garantien der Marktgängigkeit und Eignung für einen bestimmten Zweck, werden ausdrücklich ausgeschlossen. Canon haftet nicht für Schäden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Personenschäden, Sachschäden, entgangenen Gewinn oder andere direkte, besondere, zufällige oder Folgeschäden, die sich aus dieser Vereinbarung oder der Verwendung oder Unmöglichkeit der Verwendung der Ausrüstung ergeben.

6. Ich bin mir bewusst, dass ich die Kosten der Rücksendung zu tragen und die Lieferung an Canon zu veranlassen habe, sofern mit Canon vorher keine anderweitigen Vereinbarungen getroffen wurden.

Ich bin mir meiner Verantwortung in Bezug auf die Ausrüstung im Sinne dieser Vereinbarung bewusst und stelle persönlich die Rückgabe dieser Ausrüstung oder die Zahlung für von Canon zurückgerufene und nicht zurückgegebene Teile sicher.

Du findest nicht, wonach du suchst? Pro Dashboard-Registrierung