ARTIKEL

Warren Littles unverzichtbare Ausrüstung für die Dokumentation von Sportereignissen auf der ganzen Welt

Der Ire Keith Earls springt bei der Rugby-Union-Weltmeisterschaft am 2. Oktober 2011 im Dunedin Stadium in Dunedin, Neuseeland, im Spiel der Gruppe C zwischen Irland und Italien über die Linie und verwertet die dritte Chance seines Teams. Aufgenommen mit einer Canon EOS-1D Mark IV (jetzt durch die Canon EOS-1D X Mark II abgelöst) mit einem Canon EF 16-35mm f/2.8L USM Objektiv (jetzt durch das Canon EF 16-35mm f/2.8L III USM abgelöst). © Warren Little/Getty Images

Die Rugby-Union-Weltmeisterschaft 2019 findet vom 20. September bis 2. November in Japan statt und setzt Profi-Fotografen, die mit der Aufnahme der Action betraut sind, unter großen Druck. Daher benötigen sie Geräte, die schnell, zuverlässig und praktisch zu handhaben sind.

Warren Little ist seit 1996 Sportfotograf für Getty Images und hat bereits weltweit hochkarätige Veranstaltungen, wie die Rugby-Union-Weltmeisterschaften in Frankreich und Neuseeland und die FIFA-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien, dokumentiert.

Seine bevorzugte Kamera ist die Vollformatkamera Canon EOS-1D X Mark II. „Bei einer Kamera für Sportveranstaltungen sollte man zunächst auf die Dateigröße achten, da Bilder manchmal zugeschnitten werden müssen, um die Action in der Mitte des Bilds hervorzuheben“, sagt er. „Abgesehen davon braucht man eine schnelle Leistung, einen zuverlässigen Autofokus und eine hohe Anzahl von Bildern pro Sekunde im Reihenaufnahmemodus – wie 14 Bilder pro Sekunde bei der EOS-1D X Mark II.“

Canon Professional Services

Besitzt du eine Canon Ausrüstung?

Registriere deine Ausrüstung, um Zugriff auf kostenlose Expertentipps, Gerätewartung, inspirierende Veranstaltungen und exklusive Sonderangebote mit Canon Professional Services (CPS) zu erhalten.

Little möchte natürlich sicher sein, dass seine Optik der Aufgabe gewachsen ist. Deshalb verlässt er sich auf Objektive der Canon L-Serie als Ergänzung der drei EOS-1D X Mark II Gehäuse, die er immer bei sich trägt.

„Da die Kameras nun eine echte Vollformatfunktion erreicht haben, können Sportfotografen effektiv mit längeren Objektiven arbeiten, wie 400-mm- und 600-mm-Objektiven“, sagt er. „Mit einem Crop-Sensor boten diese Objektive früher oft eine zu enge Ansicht des Motivs. Doch bei Vollformatkameras in Kombination mit längeren Objektiven wird der gesamte Aufnahmeprozess optisch viel angenehmer.“

Hier spricht Little mit uns über die Ausrüstung, mit der er seine atemberaubenden Action-Aufnahmen erstellt.

Getty Images sports photographer Warren Little holds a Canon telephoto lens.
Sportfotograf Warren Little von Getty Images bei den US Open 2018 im Shinnecock Hills Golf Club in Southampton, New York. © 2018 Getty Images

1. Canon EOS-1D X Mark II

A Canon EOS-1D X Mark II DSLR.

Canon EOS-1D X Mark II

Das Flaggschiff unter den professionellen DSLR-Kameras von Canon. Vollformat-Sensor mit 20,2 MP. 61-Punkt-AF-System. Bis zu 14 B/s. Bis zu ISO 409.600.

„Die Arbeit eines Sportfotografen ist im Grunde ziemlich simpel, weshalb ich eine Kamera brauche, die mein Leben so einfach wie möglich macht“, sagt Little. „Das Tolle an der Canon EOS-1D X Mark II ist, dass die Kamera dank der Tastenanordnung so praktisch zu bedienen ist. Ich kann den ISO-Wert oder den AF-Sensor ganz einfach einstellen, das Geschehen im Auge behalten und verpasse keine Aufnahme, weil ich an den Tasten herumfummle.“

Dank des ergonomischen Designs lässt sich die Kamera bequem halten, sodass sich Little darauf konzentrieren kann, den richtigen Platz für die Aufnahmen auszuwählen und dann die manuelle Belichtungsfunktion und den Autofokus der Kamera optimal zu nutzen.

„Ich muss mir nur Gedanken über die richtige Belichtung machen und sicherstellen, dass Qualität der Bilder ausreicht. Angesichts der 20,2-MP-Funktion der Kamera ist das aber kein Problem“, sagt er.

Sobald er die dramatischen Sportmomente eingefangen hat, muss er seine Bilder an die Redaktion weiterleiten.

„Das Letzte, was sie wollen, ist, viel Zeit in die Bearbeitung meiner Aufnahmen zu investieren“, sagt er. „Aber die Bilder sehen direkt aus der Kamera einfach fantastisch aus. Das gilt besonders für den Weißabgleich. Die Farben sind auf den Punkt, sodass nur ein minimaler Aufwand erforderlich ist, um sie für die Veröffentlichung vorzubereiten. So können wir alle schnell und effizient arbeiten.“

2. Canon EF 400mm f/2.8L IS II USM

A Canon EF 400mm f/2.8L IS II USM lens

Canon EF 400mm f/2.8L IS II USM

Extrem leistungsstarkes Superteleobjektiv der professionellen Canon L Serie mit Bildstabilisator für bis zu 4 Stufen längere Verschlusszeiten und 3 Modi. Es erzielt eine hohe Abbildungsleistung und ist ideal für die Sport- und Tierfotografie.

In der actiongeladenen Welt der Sportfotografie benötigt Little eine Reihe von Objektiven, die schnell sind und in vielen Situationen scharfe Bilder aufnehmen können. Er greift häufig zum leistungsstarken Canon EF 400mm f/2.8L IS II USM Teleobjektiv, mit dem er sogar von der Seitenlinie aus intime Bilder aufnehmen kann, die das ganze Geschehen einfangen.

„Wenn man am Spielfeldrand entlangrennt oder einfach nur an der Mallinie sitzt, ist das EF 400mm f/2.8L IS II USM ein großartiges Objektiv“, so Little. „Die Blende 1:2,8 eignet sich ideal für die perfekte geringe Schärfentiefe, die den Hintergrund verschwimmen lässt und die Action von der Zuschauermenge trennt.“

Trotz seiner Größe ist das EF 400mm f/2.8L IS II USM ein Leichtgewicht. Das Gehäuse besteht aus einer Magnesiumlegierung und Titan, sodass es sich ohne große Anstrengung hin- und herschleppen lässt.

Japanese rugby player Yuta Imamura is tackled by two Fiji players – one on each side.
Little braucht ein langes Objektiv, um die Action vom Spielfeldrand aus einzufangen. Hier wird der Japaner Yuta Imamura während der Rugby-Union-Weltmeisterschaft 2007 im Spiel der Gruppe B zwischen Japan und Fidschi im Le Stade am 12. September 2007 in Toulouse, Frankreich von Nicky Little und Sisa Koyamaibole (rechts) aus Fidschi angegriffen. Aufgenommen mit einer Canon EOS-1D Mark IV (jetzt durch die Canon EOS-1D X Mark II abgelöst) mit einem Canon EF 400mm f/2.8L IS USM Objektiv (jetzt durch das EF 400mm f/2.8L IS II USM abgelöst). © Warren Little/Getty Images

3. Canon EF 200-400mm f/4L IS USM Extender 1.4x

A Canon EF 200-400mm f/4L IS USM Extender 1.4x lens.

Canon EF 200-400mm 1:4L IS USM Extender 1,4fach

200-400mm, 1:4 Telezoom-Objektiv der Profi-Klasse mit integriertem 1,4fach Extender zur Erweiterung der Brennweite auf 280-560mm. 4-Stufen-Bildstabilisator für erhöhte Bildschärfe Die intuitive Steuerung optimiert das Handling.

Laut Little ist das Canon EF 200-400mm f/4L IS USM Extender 1.4x Objektiv in puncto Vielseitigkeit nicht zu überbieten. Der integrierte 1,4-fach-Extender erhöht die Brennweite auf 280-560 mm und sorgt für einen scharfen und intuitiven Autofokus über den gesamten Brennweitenbereich hinweg.

„Das EF 200-400mm f/4L IS USM Extender 1.4x ist ein großartiges Objektiv für Rugbyaufnahmen“, so Little. „Es ist phänomenal. Der Autofokus ist schnell genug, um sicherzustellen, dass ich keine rasante Aufnahme verpasse, weil der Fokus verloren geht. Außerdem fotografiere ich auch viele Golfturniere, wofür ich oft dieses Objektiv verwende. Tatsächlich nutzen viele Fotografen, die Golfspiele dokumentieren, dieses Objektiv.“

Das Objektiv ist nicht nur schnell, sondern bietet auch Schärfe von der Bildmitte bis zum Rand. Zudem ist es wetterfest, um es vor den Elementen zu schützen. Sein Bildstabilisator ermöglicht gestochen scharfe Aufnahmen mit bis zu vier Stufen längeren Belichtungszeiten als normalerweise möglich.

4. Canon EF 24-70mm f/2.8L II USM

A Canon EF 24-70mm f/2.8L II USM lens.

Canon EF 24-70mm f/2.8L II USM

Ein professionelles Standard-Zoomobjektiv, das neben erstklassiger Abbildungsqualität auch eine hohe Lichtstärke von 1:2,8 über den gesamten Zoombereich bietet.

Little verwendet zwar oft lange Objektive, hat aber auch immer ein Weitwinkelobjektiv dabei – nur für den Fall. Das Canon EF 24-70mm f/2.8L II USM ist ein professionelles Standard-Zoomobjektiv, das über den gesamten Zoombereich hinweg eine hohe Bildqualität und eine hohe Lichtstärke von 1:2,8 bietet.

„Die Weite des EF 11-24mm f/4L USM ist großartig, aber ich bin absolut begeistert vom EF 24-70mm f/2.8L II USM“, sagt Little. „Es ist nicht zu schwer und unglaublich vielseitig.“

„Seine Reichweite ist besonders nützlich, wenn ich etwas näher an das Geschehen herankommen muss. Das ist oft der Fall bei Pressekonferenzen, Reaktionen nach Spielende und Jubelszenen. Manchmal bricht eine ganz schöne Hektik aus, wenn es darum geht, Szenen am Ende eines Spiels aufzunehmen. Wenn man mit einem weiteren Objektiv näher an die Jubelszenen rücken kann, hat man eigentlich schon gewonnen.“

Wie bei den anderen Objektiven, die Little verwendet, ist auch beim EF 24-70mm f/2.8L II USM die große Blendenöffnung der entscheidende Aspekt. Diese Blendenöffnung kann es über den gesamten Zoombereich hinweg beibehalten. Die 9-Lamellen-Irisblende erzeugt eine runde Blendenöffnung, die perfekt verschwommene Hintergründe ermöglicht. So stellt Little sicher, dass die Aufmerksamkeit des Betrachters ausschließlich auf das Geschehen im Bild gelenkt wird.

5. Canon Speedlite 600EX-RT

A Canon Speedlite 600EX II-RT.

Canon Speedlite 600EX II-RT

Das Speedlite 600EX II-RT wurde speziell für schnelle Reihenaufnahmen konzipiert und überzeugt selbst in den anspruchsvollsten Situationen.

„Ich verwende Speedlites hauptsächlich für Pressekonferenzen und Siegerehrungen“, so Little. „Wenn man den idealen Hintergrund hat, lassen sich Bilder mit wirklich dramatischem Licht erschaffen. Eine Überkompensierung des Blitzes und Unterbelichtung des Hintergrunds betonen diese Momente und heben sie von der Norm ab. Jedes Mal, wenn Canon ein neues Speedlite veröffentlicht, ist es noch einmal besser als der Vorgänger. Sie sind einfach unschlagbar.“

Das Canon Speedlite 600EX-RT (jetzt durch das Canon Speedlite 600EX II-RT abgelöst) kann sowohl an der Kamera als auch extern verwendet werden. Die integrierte Funkauslösung ermöglicht eine Fernsteuerung aus bis zu 30 Metern. Besonders wichtig ist die E-TTL II-Blitzmessung des Speedlites, die jedes Mal präzise Belichtungen garantiert.

6. Canon WFT-E8B Wireless File Transmitter

A Canon WFT-E8B Wireless File Transmitter.

Canon WFT-E8B Wireless File Transmitter

Der WFT-E8B verfügt über eine schnelle 802.11ac-WLAN-Übertragung, erweiterte FTP-Übertragungsoptionen und Fernaufnahmen und bietet eine Vielzahl zusätzlicher Funktionen, um mehr aus der EOS-1D X Mark II herauszuholen.

Mit diesem Highspeed Wireless File Transmitter für die Canon EOS-1D X Mark II ist Little in der Lage, große Mengen von Dateien schnell und sicher zu übertragen.

„Anstatt die Bilder auf einen FTP hochzuladen, verwendet Getty den Datei-Hosting-Dienst Dropbox, mit dem der Canon WFT-E8B Transmitter kompatibel ist“, so Little. „Die EOS-1D X Mark II ist mit einem 4G-Gerät verbunden, das ich entweder in meinem Rucksack oder am Körper trage. So bin ich immer verbunden, ganz gleich, wo ich mich auf der Welt aufhalte. Ich kann meine Fotos entweder über WLAN an den Transmitter übertragen oder die Geräte über ein Kabel verbinden, was die Übertragungsgeschwindigkeit erhöht, obwohl die Dateiübertragung ohnehin schon unglaublich schnell ist. Beispielsweise lässt sich ein 50-MB-Bild in etwa einer Sekunde versenden. Das ist besonders wichtig, wenn man über wichtige Ereignisse berichtet. Bilder lassen sich in Echtzeit an die Redaktion übertragen, ohne Zeit mit dem Senden von Dateien vom Media Center des Veranstaltungsorts aus zu verschwenden.

„Der wahre Vorteil besteht darin, dass ich meine Aufnahmen vor allen anderen in die Welt losschicken kann. Ich muss meine Arbeit nie unterbrechen, habe aber die Möglichkeit, die Bilder vorher zu überprüfen. Die WFT-E8B Transmitter revolutionieren die Sportfotografie.“

Verfasst von Oliver Atwell


  • Canon ist offizieller Sponsor des Rugby World Cup 2019™ vom 20. September bis zum 2. November in Japan. Sportfotograf Warren Little von Getty Images ist offizieller Fotograf beim Turnier.
  • TM © Rugby World Cup Limited 2015. Alle Rechte vorbehalten.

Ähnliche Artikel

Alle anzeigen

Holen Sie sich den Newsletter

Klicken Sie hier, um inspirierende Geschichten und interessante Neuigkeiten von Canon Europe Pro zu erhalten.

Jetzt registrieren