ARTIKEL

Neue Chancen der Unternehmenskommunikation mit Inkjet

Neues Wachstum durch hybride und konvergente Anwendungen

Neue Chancen der Unternehmenskommunikation mit Inkjet

Eine Gruppe, die in einem professionellen Umfeld diskutiert

Das Kommunikationsverhalten verändert sich, und die Digitalisierung wird sich weiter auf unser tägliches Leben auswirken. Wo man auch hinschaut, werden die Verbraucher:innen von den Markenanbieter:innen digital geleitet. Während die traditionellen „Transaktions“-Anwendungen wie monochrome Kontoauszüge, Rechnungen und Versicherungsdokumente langsam der Vergangenheit angehören, sind neue Anwendungen entstanden, die die Vorteile der heutigen vollfarbigen leistungsstarken Inkjetsysteme voll ausschöpfen.

Die Agenturen und das Marketing haben die Art und Weise, wie sie Drucksachen für die Kommunikation mit ihren Kund:innen einsetzen, verändert und durch den Einsatz von Farbe noch wirkungsvoller gemacht. Infolgedessen begannen große Unternehmen, Druckzentren in öffentlichen Einrichtungen, Druckereien sowie IT- und Druckdienstleister in fortschrittliche, hochvolumige Inkjet-Technologie zu investieren.

Dienstleister für Unternehmenskommunikation sehen Wachstumschancen im Bereich Werbedrucke und grafische Anwendungen. Unternehmen haben ihr Druckvolumen für farbige Geschäftskommunikation erhöht. Druckdienstleister haben nun die Möglichkeit, ihr Augenmerk auf den Druck von werblichen Anwendungen wie Direct Mailings, Broschüren, Plakate, Handbücher, Flyer und Beilagen zu richten.

Durch die Möglichkeit, qualitativ hochwertige Geschäftskommunikation zu produzieren, konnten die Druckdienstleister ihr Angebot erweitern und dem wachsenden Bedarf an Farbanwendungen gerecht werden.

Business communication application image

Wachsender Bedarf an Marketing und Geschäftskommunikation in Farbe

Die steigende Nachfrage nach gedruckter Marketingkommunikation hat mehrere Gründe: Das Vertrauen der Verbraucher:innen in Druckerzeugnisse ist sehr hoch, wichtige Dokumente werden gerne in Papierform abgeheftet und außerdem fühlen sich die Kund:innen aufgrund der zunehmenden Internetkriminalität sicherer, wenn sie Dokumente in gedruckter Form erhalten.

Die Anbieter von Geschäftskommunikation sind zuversichtlich, dass sie eine breitere Palette von Anwendungen produzieren können, da sich die Inkjet-Technologie in Bezug auf Bildqualität und Geschwindigkeit weiterentwickelt hat. Dadurch, dass der Inkjetdruck so vielseitig und kostengünstig ist, können Großunternehmen, öffentliche Einrichtungen, Druckereien sowie IT- und Druckdienstleister diese Vorteile für praktisch jeden Druckauftrag einsetzen. Unabhängig vom Umfang der Auflage können sich diese Bereiche auf ihre Inkjetdrucksysteme verlassen, um eine breite Palette von Anwendungen wie Flyer, Beilagen und Broschüren zu produzieren, sei es im Auftrag ihrer internen Marketingabteilung oder externer Kund:innen.

Als Nächstes kommen hybride Druckanwendungen, die die Möglichkeiten der Datenverarbeitung und der Online-Kommunikation mit der Qualität und Geschwindigkeit der Inkjet-Technologie kombinieren. IT-Druckdienstleister sind ideal für die Produktion der anspruchsvolleren, personalisierten Anwendungen in der Geschäftskommunikation von heute aufgestellt, da sie bei der Herstellung traditioneller Transaktionsdrucke an den Umgang mit Kundendaten gewöhnt sind.

Hybride Anwendungen wie programmatischer Druck und Omnichannel sind auf dem Vormarsch, da Marken versuchen, stärker vernetzte, Kommunikations-kanalübergreifende Kampagnen zu fahren, die ein besseres Return on Investment erzielen. Druckdienstleister müssen sich auch darauf vorbereiten, Marken dahingehend zu beraten, wie Druckanwendungen zur Unterstützung der digitalen Kommunikation eingesetzt werden können und so eine wichtige unterstützende Rolle bei der Bereitstellung von Multichannel-Kommunikation spielen können.

Maximierung der Anwendungsmöglichkeiten durch den heutigen Hochleistungs-Inkjet-Digitaldruck

Großunternehmen, Druckbetriebe in öffentlichen Einrichtungen sowie IT- und Druckdienstleister, die bereits über digitale leistungsstarke Inkjetdrucksysteme wie die Canon varioPRINT iX Serie und die ColorStream 8000 Serie verfügen, besitzen die nötige Druckleistung, um die wachsende Nachfrage nach Geschäftskommunikation zu bedienen und Marken bei der Durchführung effektiver Omnichannel-Marketingkampagnen zu unterstützen.

Die heutige Inkjet-Technologie kombiniert eine dem Offsetdruck vergleichbare Qualität und Produktivität mit der Fähigkeit, eine breite Palette von Medien zu verarbeiten und Kleinauflagen für unterschiedlichste Anwendungen zu produzieren.

Dank der Fortschritte in der Inkjet-Technologie können die heutigen Systeme qualitativ hochwertige Druckanwendungen mit einem größeren Farbraum produzieren, so dass die gedruckten Marketingmaterialien konstant den Markenrichtlinien entsprechen.

Christian Kempf, Atruvia

Christian Kempf, Atruvia AG

Canon Kunden profitieren von den Chancen, die sich durch wachsende Geschäftskommunikation ergeben

Christian Kempf von der Atruvia AG spricht über die Expansion in neue Druckanwendungen – über den Transaktionsdruck hinaus – dank der Vielseitigkeit und Qualität der Farbanwendungen, die auf der varioPRINT iX Serie möglich sind: „Ich war zuversichtlich, dass unser Unternehmen sein Druckvolumen steigern und eine breitere Palette von Anwendungen auf einer Reihe verschiedener Medien verarbeiten kann. Die Entwicklung des Inkjets hat einen Reifegrad erreicht, der neue Möglichkeiten für ein breiteres Spektrum von Anwendungen eröffnet. Das System ist zu so viel mehr in der Lage. Und es ist großartig, einen neuen Markt zu betreten, in dem wir qualitativ hochwertige Drucke auf gestrichenen Papieren produzieren können, wie Broschüren, Flyer und andere Marketingmaterialien.“

“Auch Kund:innen, die viel kleinere Auflagen wünschen, können wir nun bedienen. Was sie am meisten beeindruckt, ist die offsetähnliche Qualität der Druckprodukte und die Schnelligkeit, mit der wir arbeiten", sagt er abschließend.

„Aufgrund des größeren Farbraums der ColorStream 8000 haben wir einen Teil unserer Produktion vom Offset auf Inkjet verlagert", sagt Gunther Ruffing von der DATEV eG. „Wir sind jetzt in der Lage, die Firmenfarben unserer Kund:innen exakt zu reproduzieren, was uns neue Möglichkeiten eröffnet, wie z. B. Werbebeilagen, individuelle Notizblöcke und Flyer. Diese Arbeit im eigenen Haus zu halten, ist nicht nur aus finanzieller Sicht sinnvoll, sondern wir können auch kurzfristige Änderungen am Text vornehmen und mit der Versionierung experimentieren, um zu sehen, welche Kampagnen die besten Ergebnisse erzielen."

Verfasst von René Schumann

Senior Business Development Manager, Canon Europe


Zugehörige Produkte und Lösungen

  • varioPRINT iX Serie

    varioPRINT iX Serie

    Das Inkjet-Bogendrucksystem varioPRINT iX revolutioniert den kommerziellen Produktionsdruck.
  • Automatisierung der Dokumentenverarbeitung

    Automatisierung der Dokumentenverarbeitung

    Steigern Sie die Produktivität und senken Sie die Kosten mit unseren ganzheitlichen Lösungen.
  • ColorStream 8000 Serie

    ColorStream 8000 Serie

    Hohe Produktionseffizienz und niedrige Betriebskosten für eine vielfältige Auswahl an Anwendungen. Transformieren Sie Ihr Business durch herausragende Qualität und höchste Produktivität, auf die Sie sich verlassen können.

Hier mehr erfahren

  • Workflow-Optimierung im Druck

    EINBLICKE

    Optimierung von Druckabläufen – das Automatisierungs-Dilemma

    Die Optimierung Ihrer Druckabläufe bringt nicht nur mehr Effizienz, sondern auch Einsparungen. Sind Sie bereit für den nächsten Schritt in Richtung Automatisierung? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

  • Class of 2021, gedruckte Einladung

    ARTIKEL

    Die „Class of 2021“ durch Programmatic Print in Szene gesetzt

    Wie Canon und The Drum Programmatic Print während ihrer Zusammenarbeit nutzten, um das Engagement für die Kampagne „Class of 2021“ zu erhöhen

  • ColorStream 8000 Serie

    ANWENDERBERICHT

    QITS

    Zukünftiges Wachstum durch eine intelligente Produktion steigern.

  • Erfahren Sie mehr über die neue Geschäftskommunikation

    1. Quelle: Caslon, Juli 2021
    2. Quelle: Caslon, Juli 2021
    3. Quelle: Two Sides – 2017
    4. Quelle: Two Sides – 2018
    5. Quelle: Two Sides – 2017