KLEINE CINEMA KAMERA

Kompaktes, leichtes Design mit aktiver Kühlung

Die EOS R5 C ist die kompakteste und leichteste Cinema EOS Kamera und bietet dabei einen OLED-Sucher, ein helles, dreh- und schwenkbares LC-Display und 13 konfigurierbare Tasten. Ein neues aktives Kühlsystem ermöglicht Videoaufnahmen mit langer Aufnahmedauer, während das Gehäuse aus einer Magnesiumlegierung für professionelle Haltbarkeit sorgt.

Kompaktes, leichtes Design mit aktiver Kühlung

EOS R5 C

Internes Kühlsystem für lange Aufnahmezeiten

Die EOS R5 C verfügt über ein aktives Kühlsystem, das die Wärme effizient vom Gehäuse ableitet und so Langzeitaufnahmen mit 8K-Auflösung bis zu 60p ermöglicht. Die Lüfteroptionen [Immer ein] und [Automatisch] ermöglichen es dem Benutzer, mögliche Lüftergeräusche während der Aufnahme zu minimieren.

EOS R5 C

Intuitives Design mit Touch-LCD und 13 konfigurierbaren Tasten

Die EOS R5 C verfügt über einen hochauflösenden 0,5-Zoll-OLED-Sucher für eine präzise Bildansicht, ein Punktmatrix-Display zur schnellen Überprüfung der Kameraeinstellungen und -modi sowie ein helles, dreh- und schwenkbares 3,2 Zoll LC-Display, das bei Tag und Nacht aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet werden kann.

Im ultrakompakten Design der EOS R5 C stehen 13 konfigurierbare Tasten und drei digitale Wahlräder zur Verfügung. Diese Elemente können über eine neue Benutzeroberfläche programmiert werden, um einen schnellen Zugriff auf die bevorzugten Video-/Fotofunktionen wie z.B. Waveform Monitor, Autofokus oder hohe Bildrate zu ermöglichen.

EOS R5 C

Kompakt, robust und leicht

Mit einem Gewicht von nur 680 Gramm ist die EOS R5 C die kompakteste und leichteste Canon Cinema EOS Kamera, wobei sie dieselbe hochwertige Verarbeitung und komfortable Ergonomie wie die EOS R5 aufweist.

JETZT ANMELDEN

Interesse an der EOS R5 C? Dann melde dich an

Erhalte vor allen anderen die neuesten Updates zur EOS R5 C, Angebote von Canon, Tipps und Tutorials, Neuigkeiten und Einladungen zu Veranstaltungen vor Ort.