CANON RF BAJONETT

Flexible Objektivwahl dank RF Bajonett

Dank des RF Bajonetts ist die EOS R5 C mit einer großen Auswahl an Objektiven kompatibel. Dazu gehören die modernsten RF Objektive, und mit den EF-EOS R Adaptern auch EF oder Cinema-Objektive. Der fortschrittliche elektronische 5-Achsen-IS sorgt für gleichmäßige und stabile professionelle Aufnahmen.

Flexible Objektivwahl dank RF Bajonett

RF Bajonett Technologie

Das RF Bajonett ermöglicht neue Objektivdesigns, bei denen große Blendenöffnungen, hochauflösende Optiken und modernste Leistungsmerkmale kombiniert werden, um einzigartige Objektive für Film- und Fotoaufnahmen zu schaffen. Das 12-polige RF Bajonett erweitert die Bandbreite der Kommunikation zwischen Objektiv und Kamera, und optimiert damit Autofokus, Bildstabilisierung und Steuerungsoptionen – damit sind RF Objektive die ideale Wahl für Videoaufnahmen.

Die EF-EOS R Adapter für noch mehr Kreativität

Das RF Bajonett ist dank der verschiedenen Canon EF-EOS R Adapter auch mit Canon EF Cinema- und Fotoobjektiven kompatibel. Bei Videoaufnahmen lässt sich mit dem Adapter mit Einsteckfilterhalter und dem variablen ND-Filter auch in hellen Umgebungen eine wunderbare attraktive Hintergrundunschärfe erzielen.

Der ideale Partner für VR

Die EOS R5 C ist mit dem Canon RF 5.2mm F2.8 L Dual Fisheye Objektiv vollständig kompatibel und dank ihres 8K-Vollformatsensors und der langen Aufnahmedauer eine ideale Lösung für die Erstellung von immersiven 180°-VR-Inhalten. Die von Canon entwickelte VR-Lösung aus einem einzelnem Objektiv, Kamera und Workflow macht es einfach und effizient, VR-Inhalte mit außergewöhnlicher Klarheit zu erstellen.

Erweiterte elektronische Bildstabilisierung

Die EOS R5 C verfügt über den gleichen hochentwickelten elektronischen 5-Achsen-IS, der auch in den professionellen Cinema EOS Kameras wie der EOS C500 Mark II, der EOS C300 Mark III und der EOS C70 zu finden ist. Diese fortschrittliche Technologie arbeitet mit dem optischen IS in kompatiblen Objektiven zusammen und sorgt für stabile und ruhige Aufnahmen. Darüber hinaus ist der elektronische IS auch bei der Verwendung von Objektiven ohne IS wie Cinema Festbrennweiten und Zooms verfügbar.

Umfangreiche Unterstützung von Anamorphoten

Die EOS R5 C unterstützt mit Adaptern von Drittanbietern auch den Einsatz von Anamorphoten. Durch die 2x, 1,8x und 1,3x Bildausweitung auf dem LC-Display sowie der HDMI-Ausgabe, bietet die EOS R5 C noch mehr Flexibilität bei der Objektivwahl für kreative Filmaufnahmen.

JETZT ANMELDEN

Interesse an der EOS R5 C? Dann melde dich an

Erhalte vor allen anderen die neuesten Updates zur EOS R5 C, Angebote von Canon, Tipps und Tutorials, Neuigkeiten und Einladungen zu Veranstaltungen vor Ort.