Sanne from Books & Quills is filmed writing in her journal.

VLOGGING

Die besten Canon Kameras für das Vlogging

Vlogging ist eine tolle Möglichkeit, anderen Menschen zu zeigen, wer du bist – und um das Video zu drehen, brauchst du eine Vlogging-Kamera. Ob du ein Influencer mit Tausenden von Followern werden willst, oder einfach nur Spaß daran hast, dein Hobby oder deine Urlaubsabenteuer zu dokumentieren – es gibt so viele Möglichkeiten, kreativ zu werden und dein wahres Ich mit einem Vlog zu zeigen. Es stimmt zwar, dass es schon eine Menge Vlogger gibt – aber freundliche, kreative Menschen mit einer starken Botschaft finden immer ihr Publikum.

Jetzt bist du dran, deine Botschaft auf freundliche Art mit der Welt zu teilen. Und wenn es um die besten Canon Kameras für das Vlogging geht, machen es dir diese drei hier ganz leicht, deine Ideen zu verwirklichen – damit hast du immer die benötigte Videoqualität und die kreative Kontrolle für dein ganz besonderes Vlog. Alle drei vorgestellten Canon Vlogging-Kameras verfügen über integriertes WLAN und Bluetooth, um deine Videos und Fotos sofort zu teilen, indem du sie kabellos auf dein Smartphone überträgst, um sie auf Social Media hochzuladen.

A flatlay of a vlogger's equipment, including the Canon EOS 250D.

Eine ideale Einstiegskamera zum Vlogging im Studio

Sensor: 24,1 MP APS-C
Display: 8 cm dreh- und schwenkbares Touchscreen-LCD
AF-System: Dual Pixel CMOS AF mit Gesichts- und Objekterkennung sowie AF mit Augenerkennung beim Videodreh
Maximale Videoauflösung: 4K (3.840 x 2.160)
Objektivsystem: Kompatibel mit EF und EF-S Objektiven
Audio: Mikrofoneingang

Diese DSLR bietet beeindruckende Leistung und Funktionen im kompakten und leichten Gehäuse. Das dreh- und schwenkbare Display hilft dir, dich perfekt ins Bild zu setzen – beim Filmen Zuhause wie im Studio. Die hilfreiche Bedieneroberfläche gibt dir praktische Tipps und Tricks für die einzelnen Funktionen und erklärt dir verschiedene Effekte. Die Canon EOS 250D ist die perfekte Kamera für Vlogger, die von ihrem Smartphone zu einer Kamera wechseln möchten, um mehr Kontrolle über den kreativen Prozess zu haben.

Dual Pixel CMOS AF mit Gesichts- und Augenerkennung sorgt dafür, dass du immer scharf im Bild bist – egal ob du direkt in die Kamera siehst oder dich vor der Kamera bewegst. Wenn du die Kamera vom Stativ nimmst, um zusätzliches Filmmaterial zu drehen, liegt die Canon EOS 250D ausgewogen in der Hand. Sie ist von den drei hier vorgestellten Kameras das größte Modell. Dadurch lässt sie sich besser handhaben – das macht es einfacher, ruhige Videos zu drehen.

Sanne from Books & Quills sits at a desk writing in her journal.

Neben all diesen praktischen Funktionen bietet die Investition in eine EOS Systemkamera den Zugang zu einer großen Auswahl an Zubehör, das dir noch mehr kreative Flexibilität bietet. Die Kompatibilität mit EF und EF-S Objektiven bietet dir unglaubliche Möglichkeiten in Bezug auf Brennweiten und die Möglichkeiten einer attraktiven Hintergrundunschärfe. Für eine verbesserte Tonqualität bietet die Kamera einen Anschluss (3,5-mm-Stereo-Miniklinke) für ein externes Mikrofon.

Als solide Allroundkamera eignet sich die Canon EOS 250D perfekt für Influencer wie Sanne vom YouTube-Kanal „Books and Quills“. Sie setzt das enorme Angebot der Canon Objektive ein, um ihren Videos mit einer attraktiven Hintergrundunschärfe einen professionellen Look zu geben.

Ähnliche Artikel
Adventurer Laura Bingham pictured from behind, facing dense jungle, as she films a vlog with a Canon PowerShot G7 X Mark II.

VLOGGING

Laura Bingham: den Essequibo erobern

Laura Bingham fuhr als weltweit Erste den Essequibo hinab. Sie dokumentierte ihr Abenteuer als Vloggerin – mit ihrer PowerShot G7 X Mark II.

Two women pose in front of a camera in a clothes shop.

VLOGGING

Die eigene Begeisterung und Persönlichkeit mit anderen teilen: So fängst du schon heute mit dem Vlogging an.

Einen Vlog aufnehmen macht Spaß und zahlt sich aus – folge einfach unseren Vlogging-Tipps und erfahre, wie du tolle Aufnahmen machst, die dein Publikum begeistern.

A flatlay of a vlogger's equipment, including the Canon M50.

Eine vielseitige spiegellose Systemkamera für den Innen- und Außeneinsatz

Sensor: 24,1 MP im APS-C-Format
Display: 8 cm dreh- und schwenkbares Touchscreen-LCD
AF-System: Dual Pixel CMOS AF Gesichts- und Objekterkennung
Maximale Videoauflösung: 4K (3.840 x 2.160)
Objektivsystem: Spezielle leichte und kompakte EF-M Objektive; Kompatibilität mit EF und EF-S Objektiven per Canon EF-EOS M Adapter.
Audio: Mikrofoneingang

Die Canon EOS M50 wurde speziell mit dem Blick auf die Videoeigenschaften – und speziell auf Vlogger – entwickelt. So bietet die Canon EOS M50 bis zu 143 AF-Felder (abhängig vom eingesetzten Objektiv) sowie Dual Pixel AF mit Gesichts-/Objekterkennung und -verfolgung. Der Fokus lässt sich ganz einfach manuell auf einen Punkt im Bildausschnitt verlagern. Wenn du also zusätzliches Filmmaterial drehst, tippst du einfach mit dem Finger auf den Touchscreen, um das AF-Feld zu verlagern – das gibt einen professionellen Pull-Fokus-Effekt.

Die Canon EOS M50 ist auch großartig für Videoaufnahmen bei wenig Licht. Bei 4K-Aufnahmen bietet die Kamera eine Empfindlichkeit bis ISO 6.400. Damit kannst du immer mit klaren Videos und präzisen Farben rechnen – egal ob du nachts im Zimmer bei Lampenlicht trendige Produkte auspackst, oder bei strahlender Mittagssonne in den Straßen der Hauptstadt berichtest. Wenn es nicht unbedingt 4K sein muss, kannst du in Full HD den ISO-Bereich von 100 bis 25.600 nutzen. Das bedeutet, dass du auch bei Mondschein filmen kannst und dein Gesicht trotzdem gut erkennbar ist!

Das absolut flexible dreh- und schwenkbare Display kannst du schnell zu dir hin drehen. Das ist beispielsweise ideal, wenn du mit der Kamera auf dem Wochenmarkt oder einem Indianerpfad unterwegs bist und zwischendurch schnell einen Kommentar direkt in die Kamera sprechen möchtest. Das geniale AF-System der Canon EOS M50 blendet auf dem Monitor ein Quadrat über deinem Gesicht ein, um zu zeigen, dass es präzise fokussiert ist. Der kamerainterne Movie Digital IS sorgt dafür, dass du auch ohne Stativ ruhige Aufnahmen machst.

A portrait of vlogger Joel from Gallucks.

Du kannst deine Kreativität ganz flexibel mit EF und EF-S Objektiven ausdrücken – dafür brauchst du nur den Canon EF-EOS M-Adapter. Allerdings sind auch schon die besonders kompakten Canon EF-M Objektive perfekt für das Vlogging.

Was gibt es sonst noch? Die Kamera hat ein integriertes Stereo-Mikrofon sowie einen 3,5-mm-Miniklinke-Anschluss für ein externes Mikrofon. Und mit dem Canon EF-M 15-45mm f/3.5-6.3 IS STM Kit-Objektiv liegt die EOS M50 wunderbar in der Hand. Dadurch kannst du dich auch über einen längeren Zeitraum hinweg selbst filmen, ohne dass deine Arme ermüden – diese Technik sieht man übrigens häufig in Videos von Influenzern wie Joel von „Gallucks“.

A flatlay of a vlogger's equipment including the Canon G7 X Mark II.

Die Canon Vlogging-Kamera im Taschenformat für unterwegs

Sensor: 20,1 MP 1,0-Zoll-Typ
Display: 7,5 cm klappbares Touchscreen-LCD
AF-System: Kontinuierlicher AF mit Gesichts- und Objektverfolgung, 31-Punkt-AF; optischer 4-Stufen-Bildstabilisator mit 5-achsigem Dynamic IS, Intelligent IS und Auto Level
Maximale Videoauflösung: Full HD (1.920 x 1.080) mit bis zu 60 B/s
Filter: Integrierter ND-Filter

Die Canon PowerShot G7 X Mark II ist eine Kompaktkamera mit großem Sensor und einem 24-100mm (äquivalent) f/1.8-2.8 Objektiv – im erstaunlich kompakten Taschenformat. Die Kombination aus geringem Gewicht und großem Sensor macht sie zur perfekten Kamera für Vlogger. Du kannst sie in die Tasche stecken und mitnehmen, wohin du auch gehst – sie ist aufnahmebereit, wenn du es bist. Das integrierte Objektiv reagiert blitzschnell, so dass du keinen Moment verpasst. Dank des klappbaren Displays bringst du dich jederzeit ganz einfach ins Bild.

Die Canon PowerShot G7 X Mark II liefert unter praktisch allen Bedingungen erstklassige Aufnahmen – egal, ob bei strahlendem Sonnenschein oder im Zimmer bei Lampenlicht. Sie ist also die ideale Kamera für jede Gelegenheit. In den Videos von Ellie vom YouTube-Kanal „doyouknowellie“ kannst du gut erkennen, wie hoch die Qualität ihrer Videos ist, die sie von morgens bis abends dreht.

Ellie from doyouknowellie sits at a table in a cafe.

Die Canon PowerShot G7 X Mark II bietet einen großen Fokusbereich und eine hohe Reichweite. So kannst du z.B. bei einer Sportveranstaltung die gesamte Szene aufnehmen und dann bis auf die volle Brennweite von 100mm heranzoomen und die Action festhalten. Danach zoomst zu wieder zurück, klappst das Display hoch, drückst wieder auf die Aufnahmetaste und nimmst deine ganz persönliche Reaktion zum Spielereignis auf!

Die Canon PowerShot G7 X Mark II bietet auch einen erstklassige Modus zur Gesichtserkennung und -nachführung. Das bedeutet, dass du dich frei bewegen kannst, deine Hände in die Luft werfen und deine Reaktion auf das Geschehen zeigen, ohne dir Sorgen zu machen, dass dein Gesicht dabei unscharf wird.

Dank des 5-achsigen Advanced Dynamic IS, das Verwacklungen der Kamera kompensiert, kannst du auch bei vollem Zoom und beim Schwenken oder aus der Bewegung heraus unglaublich ruhige Videos aufnehmen.

Verfasser: Jeff Meyer

Verwandte Produkte

Ähnliche Artikel



„Inspiration“ ist die ideale Quelle für nützliche Fotografie-Tipps, Kaufberatung und ausführliche Interviews – hier gibt es alle nötigen Informationen, um die beste Kamera oder den besten Drucker zu finden und deine nächste kreative Idee zu verwirklichen.

Zurück zu allen Tipps & Techniken