VLOGGING

Die besten Canon Kameras für das Vlogging

Finde heraus, wie diese großartigen Canon Vlogging-Kameras es ganz einfach machen, lebendige Vlogs aufzunehmen – mit diversen Steuerungsmöglichkeiten und erstklassiger Videoqualität.
Canon Camera
Vlogging ist eine tolle Möglichkeit, anderen Menschen zu zeigen, wer du bist – und um das Video zu drehen, brauchst du eine Vlogging-Kamera. Ob du ein Influencer mit Tausenden von Followern werden willst, oder einfach nur Spaß daran hast, dein Hobby oder deine Urlaubsabenteuer zu dokumentieren – es gibt so viele Möglichkeiten, kreativ zu werden und dein wahres Ich mit einem Vlog zu zeigen. Es stimmt zwar, dass es schon eine Menge Vlogger gibt – aber freundliche, kreative Menschen mit einer starken Botschaft finden immer ihr Publikum.

Jetzt bist du dran, deine Botschaft auf freundliche Art mit der Welt zu teilen. Und wenn es um die besten Canon Kameras für das Vlogging geht, machen es dir diese drei hier ganz leicht, deine Ideen zu verwirklichen – damit hast du immer die benötigte Videoqualität und die kreative Kontrolle für dein ganz besonderes Vlog. Alle drei vorgestellten Canon Vlogging-Kameras verfügen über integriertes WLAN und Bluetooth, um deine Videos und Fotos sofort zu teilen, indem du sie kabellos auf dein Smartphone überträgst, um sie auf Social Media hochzuladen.
Ein Mann in einem beigen Pullover und mit Brille schaut auf das dreh- und schwenkbare Display einer Canon EOS M50 Mark II Kamera.

Promi-Bäcker und Vlogger Matt Adlard nutzte die Canon EOS M50 Mark II, um seine beeindruckenden Food-Kreationen aufzunehmen.

Ein Sortiment von Ausrüstungsgegenständen, die im Quadrat angeordnet sind, darunter eine EOS M50 Mark II, Objektive, ein Blitz und ein Mikrofon.

Du kannst deine Kreativität mit der EOS M50 Mark II ganz flexibel mit EF und EF-S Objektiven ausdrücken – dafür brauchst du nur den Canon EF-EOS M Adapter. Aber die besonders kompakten Canon EF-M Objektive sind perfekt für das Vlogging.

1. Canon EOS M50 Mark II

Eine vielseitige spiegellose Systemkamera für den Innen- und Außeneinsatz

  • Sensor: 24,1 MP im APS-C-Format
  • Display: 7,5 cm dreh- und schwenkbares Touchscreen-LCD
  • AF-System: Dual Pixel CMOS AF mit Gesichts- und Objekterkennung
  • Maximale Videoauflösung: 4K (3.840 x 2.160 Pixel)
  • Objektivsystem: Spezielle leichte und kompakte EF-M Objektive; Kompatibilität mit EF und EF-S Objektiven per Canon EF-EOS M Adapter.
  • Audio: Mikrofoneingang
  • Video-Selbstauslöser-Modus: 2 Sekunden, 10 Sekunden, fernbedient
  • Videos: Movie-Aufnahmen im Hochformat sind möglich


Die Canon EOS M50 Mark II wurde speziell mit dem Blick auf die Videoeigenschaften – und speziell auf Vlogger – entwickelt. So bietet die Canon EOS M50 Mark II bis zu 143 AF-Felder (abhängig vom eingesetzten Objektiv) sowie Dual Pixel AF mit Gesichts-/Objekterkennung und -verfolgung. Das Motiv lässt sich damit beinahe an einer beliebigen Stelle innerhalb des gesamten Bildausschnitts auswählen. Du musst den Finger dazu nicht dorthin ziehen, sondern tippst die Position einfach an, die du fokussieren willst, um den AF-Punkt dorthin zu verlagern oder einen professionellen Pull-Fokus-Effekt zu erzeugen.

Die EOS M50 Mark II ist auch großartig für Videoaufnahmen bei wenig Licht. Bei 4K-Aufnahmen bietet die Kamera eine Empfindlichkeit bis ISO 6.400. Damit kannst du immer mit klaren Videos und präzisen Farben rechnen – egal ob du nachts im Zimmer bei Lampenlicht trendige Produkte auspackst, oder bei strahlender Mittagssonne aus den Straßen der Hauptstadt berichtest. Wenn es nicht unbedingt 4K sein muss, kannst du in Full HD den ISO-Bereich von 100 bis 25.600 nutzen. Das bedeutet, dass du auch bei Mondschein filmen kannst und dein Gesicht trotzdem gut erkennbar ist!

Das absolut flexible dreh- und schwenkbare Display kannst du schnell zu dir hin drehen. Egal ob du mit der Kamera auf dem Wochenmarkt oder dem Appalachenweg am Mount Rogers unterwegs bist – das Display ist ideal, um zwischendurch schnell einen Kommentar direkt in die Kamera zu sprechen. Das geniale AF-System der Canon EOS M50 Mark II blendet auf dem Display ein Quadrat über deinem Gesicht ein, um zu zeigen, dass es präzise fokussiert ist. Der kamerainterne Digitale Movie IS sorgt dafür, dass du auch ohne Stativ ruhige Aufnahmen machst.

Die Kamera bietet ein integriertes Stereo-Mikrofon sowie einen 3,5-mm-Miniklinke-Anschluss für ein externes Mikrofon. Und mit dem Canon EF-M 15-45mm f/3.5-6.3 IS STM Kit-Objektiv liegt die EOS M50 Mark II wunderbar in der Hand. Du kannst dich also mit dem ausgestreckten Arm selbst filmen, ohne dass der schnell ermüdet.
Ein Mann in einem dicken Mantel, der sich selbst mit der Canon PowerShot G7 X Mark III auf einem Hand-Gimbal filmt.

Der Videofilmer und Fotograf Jamie James hat die Canon PowerShot G7 X Mark III bei einem Outdoor-Shooting getestet.

Eine Canon PowerShot G7 X Mark III auf einer türkisfarbenen Matte, mit einem externen Mikrofon und einer Fernbedienung.

Auch der Ton ist wichtig. Die PowerShot G7 X Mark III bietet eine 3,5-mm-Miniklinkenbuchse für ein externes Mikrofon. Damit erhältst du neben der unglaublichen Videoqualität auch einen erstklassigen Ton.

2. Canon PowerShot G7 X Mark III

Die Canon Vlogging-Kamera im Taschenformat für unterwegs

  • Sensor: 20,1 MP 1,0-Zoll-Typ Stacked CMOS
  • Display: 7,5 cm klappbares Touchscreen-LCD
  • AF-System: Kontinuierlicher AF mit Gesichts-/Objekterkennung und -nachführung, 31-Punkt-AF, optischer 4-Stufen-Bildstabilisator (Lensshift) mit 5-achsigem Dynamic IS, Intelligent IS und Auto Level
  • Maximale Videoauflösung: 4K (3.840 x 2.160 Pixel)
  • Filter: Integrierter ND-Filter
  • Videos: Movie-Aufnahmen im Hochformat sind möglich


Die Canon PowerShot G7 X Mark III ist eine Kompaktkamera mit großem Sensor und einem 24-100mm (äquivalent KB-Vollformat) f/1.8-2.8 Objektiv – im erstaunlich kompakten Taschenformat. Die Kombination aus geringem Gewicht und großem Sensor macht sie zu einer starken Kamera für Vlogger und zur optimalen Kamera für das YouTube-Vlogging unterwegs. Du kannst sie in die Tasche stecken und mitnehmen, wohin du auch gehst – sie ist aufnahmebereit, wenn du es bist. Das integrierte Objektiv reagiert blitzschnell, so dass du keinen Moment verpasst. Dank des klappbaren Displays bringst du dich jederzeit ganz einfach ins Bild.

Die Canon PowerShot G7 X Mark III bietet einen großen Brennweitenbereich und eine enorme Reichweite. So kannst du z.B. bei einer Sportveranstaltung die gesamte Szene aufnehmen und dann bis auf die volle Brennweite von 100mm heranzoomen und die Action festhalten. Danach zoomst zu wieder zurück, klappst das Display hoch, drückst wieder auf die Aufnahmetaste und nimmst deine ganz persönliche Reaktion zum Spielereignis auf!

Die PowerShot G7 X Mark III bietet auch einen erstklassige Modus zur Gesichtserkennung und -nachführung. Damit kannst du dich frei bewegen, deine Hände in die Luft werfen und deine Reaktion auf das Geschehen zeigen, ohne dir Sorgen zu machen, dass dein Gesicht dabei unscharf wird.

Die PowerShot G7 X Mark III liefert unter praktisch allen Bedingungen erstklassige Aufnahmen – egal, ob bei strahlendem Sonnenschein oder im Zimmer bei Lampenlicht. Sie ist also die ideale Kamera für jede Gelegenheit.

Dank des 5-achsigen Advanced Dynamic IS, das Verwacklungen der Kamera kompensiert, kannst du auch bei vollem Zoom und beim Schwenken oder aus der Bewegung heraus unglaublich ruhige Videos aufnehmen.
Canon Ambassador Piotr Malecki kniet am Strand und filmt einen Volleyballspieler.

Die EOS M6 Mark II ist die optimale Vlogging-Kamera für Kreative, die ihre Ausrüstung mitwachsen lassen wollen. Mit einem abnehmbaren elektronischen Sucher, einer 3,5-mm-Buchse für den Anschluss eines externen Mikrofons und einem Zubehörschuh für ein Blitzgerät und anderes kompatibles Zubehör bietet die EOS M6 Mark II viel Spielraum für die Erweiterung deiner Kreativität.

3. Canon EOS M6 Mark II

Die ultimative Canon Vlogging-Kamera für Content-Ersteller

  • Sensor: 24,1 MP im APS-C-Format
  • Display: 7,5 cm klappbares Touchscreen-LCD
  • AF-System: Dual Pixel CMOS AF mit Gesichts-/Objekterkennung und -nachführung sowie AF mit Augenerkennung
  • Maximale Videoauflösung: 4K (3.840 x 2.160 Pixel)
  • Objektivsystem: Spezielle leichte und kompakte EF-M Objektive; Kompatibilität mit EF und EF-S Objektiven per Canon EF-EOS M Adapter.
  • Audio: Mikrofoneingang


Die Canon EOS M6 Mark II ist die ultimative Kamera für Content-Ersteller. Mit ihrem mobilen Design im Taschenformat und der Kompatibilität mit den besonders kompakten EF-M Objektiven kannst du die EOS M6 Mark II überall dabei haben, wo Kreativität und Abenteuer dich hinführen.

Mit ihrem 32,5-Megapixel-Sensor nimmt die EOS M6 Mark II 4K-Videos in hervorragender Detailtreue auf, während ihre Empfindlichkeit von bis zu ISO 25.600 beim Filmen dafür sorgt, dass sie von perfekt ausgeleuchteten Studiokulissen bis hin zu nächtlichen Stadtansichten alles mitmacht. Außerdem kann sie in Full HD mit bis zu 120 Bildern pro Sekunde kinoreife Zeitlupenaufnahmen machen.

Du sucht eine passende Vlogging-Kamera mit einem klappbaren Display? Der Touchscreen der EOS M6 Mark II lässt sich für Aufnahmen um 180 Grad nach oben und um 45 Grad nach unten klappen, so dass du auch aus ungewöhnlichen Blickwinkeln filmen kannst.

Mit ihrem fortschrittlichen Dual Pixel CMOS Autofokussystem kann die EOS M6 Mark II Gesichter und Motive automatisch erkennen und im Bild verfolgen. Außerdem kann man den Fokuspunkt manuell mit einer einfachen Berührung des Displays auswählen, so dass du ganz einfach das fokussieren kannst, worauf es ankommt.

Mit dem Canon EF-EOS M Adapter kannst du mit einer EOS M6 Mark II auch alle EF und EF-S Objektive verwenden und so auch damit eine attraktive Hintergrundunschärfe für einen professionellen Video-Look einsetzen.

Verfasser: Jeff Meyer und Peter Wolinski

Verwandte Produkte

Ähnliche Artikel

  • Eine Frau stellt ihre Canon PowerShot G7 X Mark III neben ihrem Laptop auf, um eine Yoga-Stunde live aus ihrem Wohnzimmer zu streamen.

    KOMPAKTKAMERAS

    Die beste Kompaktkamera für deinen Content

    Entdecke, wie die PowerShot G7 X Mark III dir dabei helfen kann, deine kreativen Ideen im täglichen Leben zu beflügeln.

  • Promi-Bäcker Matt Adlard beim Fotografieren eines Schokoladendesserts mit der Canon EOS M50 Mark II.

    FOOD-FOTOGRAFIE

    Ein echtes Erfolgsrezept: die Einführung der Canon EOS M50 Mark II

    Der autodidaktische Bäcker und Social-Media-Star Matt Adlard testet die EOS M50 Mark II.

  • Eine Person am Strand, die eine Kamera auf einem Griffstativ vor sich hält.

    VLOGGING

    Gleich heute mit dem Vloggen beginnen

    Nutze unsere Vlogging-Tipps und lerne, wie man schöne Aufnahmen macht, die deinem Publikum gefällt.

  • Der YouTube-Star und Vlogger Mike Gray drückt die Aufnahmetaste auf dem Touchscreen der Canon PowerShot G7 X Mark III.

    VLOGGING

    Kreatives Vlogging mit der PowerShot G7 X Mark III

    YouTube-Star MikeVisuals teilt mit uns seine Erfahrungen beim Vlogging mit der kompakten Canon PowerShot G7 X Mark III und verrät dabei wichtige Tipps.